Lions-Adventskalender: Tag 9 bringt 20 Gewinne

+
Das Motivs des Adventskalenders des Lions Club Eschwege Werratal 2015

Täglich veröffentlichen wir auf lokalo24.de die neuen Gewinnzahlen des Lions-Adventskalenders Eschwege Werratal.

Eschwege. Es ist bereits das 14. Mal, dass der Lions Club Eschwege-Werratal seinen Adventskalender präsentiert und mit einer Auflage von 5.000 Stück zum Verkauf anbietet. Dem Titelbild hat sich in diesem Jahr der Eschweger Künstler Marco Deiters angenommen – es zeigt die "Alte Tränenbrücke".

Der Verkaufspreis pro Kalender beträgt 5 Euro. Dabei wird der Reinerlös für verschiedene soziale und kulturelle Einrichtungen und Belange im Werra-Meißner-Kreis verwandt. Jeder Kalender gilt gleichzeitig als Lotterielos – die jeweilige Gewinn-Nummer ist auf der Vorderseite oben rechts zu finden.

Insgesamt werden in diesem Jahr Preise im Wert von über 13.000 Euro ausgelost. Die Gewinn-Nummern werden hier täglich aktualisiert aufgezeigt.

Gewinnzahlen vom 1. Dezember:

Sechs Blumengutscheine je im Wert von 25 Euro gehen an die Nummern 2555, 3947, 2156, 1687, 3199 und 330.

Zwei mal zwei Karten für "Dinner for One" im Steigenberger Hotel Eisenach am 19. Dezember im Wert von 90 Euro gewinnen die Nummern 2558 und 1247.

Über einen Restaurantgutschein des Hotel Werratal in Bad Sooden-Allendorf im Wert von 40 Euro können sich die Nummern 4431, 793 und 4531 freuen.

Gewinnzahlen vom 2. Dezember:

Eine Städtereise im Wert von 200 Euro, bereitgestellt durch die Werkmeister Dentaltechnik aus Waldkappel, geht an die Nummer 3182.

Die Zahlen 2187, 3246, 3431, 259, 652, 3756, 1290 und 2601 gewinnen je einen Gutschein von 25 Euro, einzulösen bei Mann und Mode in Eschwege.

Folgende Nummern können sich über einen Tag im exklusiven Kristall Day SPA im Schlosshotel Prinz von Hessen, Friedwald, freuen: 1056 und 1486.

Gewinnzahlen vom 3. Dezember:

Fünf Gewinner können es sich mit einer Verwöhnbehandlung im Wert von 40 Euro bei CosmeticConzept in Weidenhausen richtig gut gehen lassen: 185, 2589, 1909, 1782 und 574.

Für je 75 Euro in der Schlossgalerie in Eschwege einkaufen gehen, ermöglicht durch die Münkel GmbH & Co.KG aus Datterode, können die Zahlen 1916 und 3874.

Ein Familieneisessen im Wert von 30 Euro stellt das Eiscafé Vian in Eschwege den Nummern 1061, 2226, 1795, 4654 und 1237 zur Verfügung.

Gewinnzahlen vom 4. Dezember

Je einen Gutschein über 40 Euro erhalten die Nummern 2220, 391, 2132, 2837, 3937 und 3655 vom Brillenmacher am Markt Eschwege, Hubert Bartsch.

Acht Schlemmergutscheine von je 20 Euro, einzulösen bei der Fleischerei Mühlhausen in Meißner-Abterode, erhalten die Besitzer der Nummern 4948, 1216, 4019, 2296, 743, 1442, 1743 und 4551.

Die Präwema Antriebstechnik GmbH stellt zwei Uhren an die 2485 und 4740, das Buch "Erlebnis Welterbe" an die 2044 und das Buch "Metropolen der Welt" an die 4583.

Gewinnzahlen vom 5. Dezember:

Ein Gesundheitscoaching für zwei Personen, 90 Minuten dauernd, gewinnt die Nummer 1977. An die 4882 und 1774 geht je eine Wohlfühlmassage mit Moorpackung à 45 Minuten. Beides bereitgestellt von der Physiotherapie Petra Vogt in Eschwege.

Kosmetikbehandlungen im Kosmetikstudio der Lüllepop CWS GmbH in Eschwege gewinnen die Nummern 3549, 1017, 4399 und 3700.

Die Nummer 1726 kann sich über eine Digitalkamera im Wert von 150 Euro von Euronics in Eschwege freuen.

Gewinnzahlen vom 6. Dezember:

Die Georg Sahm GmbH & Co. KG aus Eschwege spendet einen Gutschein für ein I-Pad im Wert von 300 Euro an die Nummer 1410.

Der Besitzer der Nummer 1973 gewinnt eine Wellnessreise im Wert von 200 Euro, bereitgestellt durch die Firma Gebr. Hupfeld in Eschwege.

1053 und 2695 gewinnen je ein Photoshooting bei der AS Photografie in Eschwege, die Nummer 4503 erhält dort einen Warengutschein über 20 Euro.

Gewinnzahlen vom 7. Dezember:

Schmuckgewinne bei der Paul Hoffsommer GmbH in Berkatal können sechs Nummern gewinnen: Zwei Creolen für je 50 Euro für 1101 und 1385, eine Kette im Wert von 60 Euro die Nummer 3449, ein Collier im Wert von 80 Euro die 1849, ein Collier im Wert von 100 Euro die 4858 und einen Halsreif im Wert von 120 Euro geht an die Nummer 1741.

Bei Hartmann Wohnideen in Eschwege für 50 Euro einkaufen, können die Besitzer der Nummern 2526, 1532 und 3293.

Gewinnzahlen vom 8. Dezember:

Je einen Gutschein für 50 Euro bei Friseur Hildebrandt in Berkatal-Frankershausen gewinnen 3945, 3035, 2002, 3082 und 4241.

Die Nummern 1579, 973, 1889 und 3472 gewinnen ein Blutdruckmessgerät der Firma aktiv pro Stramer und Stahlberg.

Für 75 Euro können die Besitzer der Nummer 2410 und 1925 bei Vockeroth in der Schloßgalerie einkaufen, einen Gutschein über 25 Euro erhält die Nummer 3341.

Gewinnzahlen vom 9. Dezember:

Vier Restaurantgutscheine über je 50 Euro bei KOCHSBERG in Meinhard-Grebendorf werden verlost an die 2764, 129, 4452 und 64, einen Restaurantgutschein über 40 Euro geht an die 4653.

Die Nummer 149 kann sich über einen Musicalgutschein im Wert von 200 Euro freuen, bereitgestellt von der Hupfeld + Schlöffel Metallbau GmbH in Berkatal-Frankershausen.

Eine Autowäsche über je 13,90 Euro bei der Honsel Tankstelle erhalten die Nummern 2588, 3284 ,987, 3465, 3105, 3943, 852, 495, 248, 2249, 3918, 950, 2703 und 1786.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Galaprunksitzung des CCF in Fürstenhagen - ohne Tür

In Fürstenhagen feierte man in der Mehrzweckhalle die große Galaprunksitzung des CCF
Galaprunksitzung des CCF in Fürstenhagen - ohne Tür

Ist noch Schriftführerin beim Rommé: Anne Wicht aus Reichensachsen feiert 100. Geburtstag

Anna Wicht wohnt seit einem Jahr in Reichensachsen. Am Donnerstag feierte die gebürtige Berlinerin mit ihrer Tochter, weiteren Verwandten und Freunden ihren 100. …
Ist noch Schriftführerin beim Rommé: Anne Wicht aus Reichensachsen feiert 100. Geburtstag

Neue Trikots für den FC Großalmerode

In den Vereinsfarben blau und weiß und mit neuem Sponsor auf dem Trikot werden die Kicker des FC 1920 Großalmerode e.V. in die Rückrunde gehen.
Neue Trikots für den FC Großalmerode

Drei Fälle, ein Täter? Scheiben in Eschwege eingeschlagen

Die Eschweger Polizei sucht nach einem Mann, der in Verdacht steht, mehrere Sachbeschädigungen verursacht zu haben.
Drei Fälle, ein Täter? Scheiben in Eschwege eingeschlagen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.