Lions-Adventskalender: Gewinne hinter Türchen Nummer 1

+
Adventskalender des Lions Club Eschwege Wehretal.

Täglich um sechs Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.

Eschwege - Täglich werden die oder der Gewinner des Adventskalenders des Lions Club Eschwege-Werratal bekannt gegeben. Jeden Morgen ab sechs Uhr können Sie, liebe Leserinnen und Leser, die Gewinnzahlen hier bei lokalo24. de nachschauen. Bis zum 24. Dezember warten Preise im Gesamtwert von annähernd 18.750 Euro. Die Gewinne können in der Löwen-Apotheke in Eschwege abgeholt werden.

Die Gewinnnummern vom 1. Dezember:

Drei Dorn-Breuss Massagen im Wert von 87  Euro gehen an die Nummer 5092, zwei Dorn-Breuss Massagen im Wert von 58 an die Nummer 4360, eine Dorn-Breuss Massage im Wert von 29 Euro an die Nummer 4786  und die Nummern 1034, 99, 715  und 2207  gewinnen jeweils eine Honigmassage im Wert von 32 Euro. Alle Gewinne werden von der Gesundheitsberaterin Grazyna Kempka, Auf dem Hopfenberg 2, aus Eschwege gesponsert.

Zehn Geschenkgutschein im Wert von jeweils 25 Euro von Henke Polstermöbel aus Eschwege gehen an die Nummern 94, 2839, 5983, 1056,  2747, 1826, 5899, 4872, 3104  und 5442.

Die Nummern 1292  und 4755  gewinnen jeweils ein Fitnesstraining im Wert von 107,50 Euro bei Bewegungsfreiheit Jan Giller in Eschwege.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gewaltiger Widerstand bei Abschiebung eines Syrers aus Witzenhausen

Bei der Festnahme eines syrischen Staatsangehörigen aus Witzenhausen kam es zu erheblichen Protesten.
Gewaltiger Widerstand bei Abschiebung eines Syrers aus Witzenhausen

Kreisverwaltung sucht neues Zuhause für mehrere Tiere

Die Kreisverwaltung sucht für mehrere Tier neue Besitzer. Die Tiere wurden aus Tierschutzgründen den bisherigen Besitzern weggenommen.
Kreisverwaltung sucht neues Zuhause für mehrere Tiere

Schilder an der A44 weisen auf die Heimat der Frau Holle hin

Zwei neue touristische Hinweisschilder sind entlang der A44 angebracht worden. Vor dem Tunnel Schulberg und vor der Abfahrt Walburg weisen sie nun auf die Heimat der …
Schilder an der A44 weisen auf die Heimat der Frau Holle hin

Kreis plant Tag der E-Mobilität in Eschwege

Alles rund um das Thema E-Mobilität bietet die Messe am Sonntag, den 27. Mai, in Eschwege.
Kreis plant Tag der E-Mobilität in Eschwege

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.