Lions Adventskalender: Kunst, Geschenke und Reisen an Tag 17

Täglich um sechs Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Club Eschwege Werratal.

Eschwege - Täglich werden die oder der Gewinner des Adventskalenders des Lions Club Eschwege-Werratal bekannt gegeben. Jeden Morgen ab sechs Uhr können Sie, liebe Leserinnen und Leser, die Gewinnzahlen hier bei lokalo24. de nachschauen. Bis zum 24. Dezember warten Preise im Gesamtwert von annähernd 18.750 Euro. Die Gewinne können in der Löwen-Apotheke in Eschwege abgeholt werden.

Die Gewinnzahlen vom 17. Dezember:

Die Nummern 2658, 2138, 5422, 4337, 3990, 5627, 3632, 1686 und 5435 können sich über einen Kunstdruck im Wert von 25 Euro, gesponsert von Zugowski Glaserei, freuen.

Gutscheine im Wert von je 15 Euro von Grambamboli Tee, Spirituosen und Geschenke gehen an die Nummern 2557, 2073, 732, 4391, 1172, 2236, 3142, 5444, 3393, 2860, 5469, 5968, 464 und 1509.

Die Nummern 3199, 2979, 3308, 1048, 1754 und 139 können sich über Reisegutscheine vom Soodener Reisebüro Punzet im Wert von je 50 Euro freuen.

Rubriklistenbild: © Privat

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hopfeldes Spatzentheater lädt zum neuen Stück ein

Ab sofort sind Karten für das neue Stück des Hopfelder Spatzentheaters erhältlich
Hopfeldes Spatzentheater lädt zum neuen Stück ein

Sicherheitsinvestition: Notfallsignalgeber für Waldkappel

Die Feuerwehr aus Waldkappel bekommt eine besondere Unterstützung. Die Stadt überreichte feierlich 35 Notfallsignalgeber an die freiwilligen Mitglieder.
Sicherheitsinvestition: Notfallsignalgeber für Waldkappel

Großalmerodes Abenteuerspielplatz lädt zum Big-Drill-Run ein

Big Drill Run bei Großalmerode - auch Hunde können daran teilnehmen
Großalmerodes Abenteuerspielplatz lädt zum Big-Drill-Run ein

Brennender Polo in Waldkappel: Polizei sucht Brandstifter

Polizeimeldungen aus dem Werra-Meißner-Kreis vom Wochenende.
Brennender Polo in Waldkappel: Polizei sucht Brandstifter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.