Lions Adventskalender: Türchen Nummer drei

+

Täglich um sechs Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege Wehretal

Eschwege - Täglich werden die oder der Gewinner des Adventskalenders des Lions Club Eschwege-Werratal bekannt gegeben. Jeden Morgen ab sechs Uhr können Sie, liebe Leserinnen und Leser, die Gewinnzahlen hier bei lokalo24. de nachschauen. Bis zum 24. Dezember warten Preise im Gesamtwert von annähernd 18.750 Euro. Die Gewinne können in der Löwen-Apotheke in Eschwege abgeholt werden.

Ge winnzahlen vom 3. Dezember:

Verwöhnbehandlungen im Wert von jeweils 40 Euro bei CosmeticConcept in Weidenhausen gewinnen die Nummern 1171, 623,  4648, 174, 1094  und 4034.

Die Nummern 2867, 790, 1681, 5375, 3002, 3608, 2767, 229, 3909  und 4414  gewinnen jeweils einen Tankgutschein im Wert von 20 Euro bei Schindwolf in Waldkappel.

Eine Städtereise im Wert von 200 Euro, gesponsert vom Ingenieurbüro Jürgen Braunholz, gewinnt die Nummer 5350.

Die Nummer 1278  gewinnt einen Spiegel im Wert von 150 Euro von Bäder Bechthum aus Reichensachsen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Eschwege hat ein neues Museum für Gartenkultur

Exponate aus zwei Jahrhunderten Gartenkultur hat Kornelia Müller für ihr Museum zusammen getragen.
Eschwege hat ein neues Museum für Gartenkultur

Vernetzungstreffen der Kultur-Vereine in Meinhard-Grebendorf

Beim Vernetzungstreffen der Kulturvereine in Grebendorf ging es auch um die ungeliebte GEMA.
Vernetzungstreffen der Kultur-Vereine in Meinhard-Grebendorf

Gemeinde Meinhard stellt sich einstimmig gegen Straßenausbaubeiträge

Die Gemeindevertretung Meinhard hat dem Haushaltsplan für 2018 einstimmig zugestimmt. Auch über die Straßenausbaubeiträge herrschte Einigkeit. Diese sollten nach Meinung …
Gemeinde Meinhard stellt sich einstimmig gegen Straßenausbaubeiträge

Legionäre Eschwege spielen am Samstag ihr erstes Verbandsligaspiel

Die große Football-Premiere der Legionäre Eschwege startet am Samstag auf der Torwiese.
Legionäre Eschwege spielen am Samstag ihr erstes Verbandsligaspiel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.