Lions Club spendet Parkbänke an das Klinikum Eschwege

+
Freuen sich über die neuen Parkbänke auf dem Klinikums-Gelände: Dr. Claudia Fremder, Geschäftsführerin und Michael Rimbach, Verwaltungsdirektor des Klinikums Werra-Meißner, nehmen die neuen Parkbänke von Lions Club Präsident Günter Pippert (stehend) sowie den Mitgliedern Silke Völksch, Simone Baumeister und Gudrun Kühnemuth (sitzend von li) entgegen.

Drei neue Parkbänke hat der Lions Club Eschwege Werratal an das Eschweger Klnikum gespendet.

Eschwege - Hier lässt es sich gut sitzen. Davon konnten sich die Klinikums-Geschäftsführerin Dr. Claudia Fremder und Verwaltungsdirektor Michael Rimbach, die die Bänke von Lions Club-Präsident Günter Pippert und den weiteren Lions Club-Mitgliedern Simone Baumeister, Gudrun Kühnemuth und Silke Völksch entgegennahmen, überzeugen. Drei stabile Parkbänke aus Metall im Wert von insgesamt 1.600 Euro hat der Lions Club Werratal dem Klinikum gespendet.

Eine der Bänke steht bereits zwischen dem Verwaltungsgebäude/Dialysezentrum und dem Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie, die beiden weiteren Bänke werden auf der Wiese oberhalb des Klinikum-Parkplatzes installiert. „Damit bieten wir unseren Patienten und Besuchern eine weitere Möglichkeit, sich beim Spaziergang über das Gelände auszuruhen oder einfach nur zu verweilen“, freut sich Dr. Claudia Fremder und bedankt sich bei den Spendern. Der Lions Club Eschwege Werratal, in dem sich 31 Mitglieder engagieren, hatte bereits im letzten Jahr das Klinikum kontaktiert. Gemeinsam mit der Geschäftsführung hat man sich dann für die Investition der Spendengelder in drei Parkbänke am Krankenhaus entschieden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Fulda

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Freitagabend (15.10.) und Montagmorgen (18.10.) Zutritt zu einer Schule in der Abt-Richard-Straße im Stadtteil Neuenberg.
Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Werra-Meißner-Kreis

Qualität zu Schnäppchenpreisen

Ganz neu haben die Inhaber Gunnar Michel und Petra Nickel nun das "New Style" in der Neueröder Straße 1 in Eschwege eröffnet und bieten
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei
Fulda

14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei

Ein 14-Jähriger aus Künzell wurde dabei ertappt, wie er in einem Drogeriemarkt im Bahnhof Fulda eine Parfümflasche sowie alkoholische Getränke entwendete.
14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.