Ein modernes Autohaus mit Herz

+

Das Autohaus Hillebrand in Wanfried verbindet technischen Fortschritt mit personeller Kontinuität.

Wanfried. Als "Autohaus mit Herz" bezeichnet der kaufmännische Leiter Thomas Eckert das Autohaus Hillebrand in Wanfried. "Zahlreiche Kunden kommen seit vielen Jahren zu uns, und unsere Mitarbeiter haben zu fast jedem ein persönliches Verhältnis."

Neben Eckert kümmern sich in der Plouescatstraße 6 fünf weitere Mitarbeiter um das Wohl der Kunden – ein echtes Familienunternehmen: Denn neben Firmengründer Ewald  Hillebrand arbeiten in der Werkstatt auch dessen Sohn Dieter, Schwiegersohn Uwe Schäfer und Enkel Johannes Schäfer. Der hat bereits mit 29 Jahren seinen Kfz-Meistertitel erworben. Für die Auftragsannahme ist Frauke Peter verantwortlich.

Neueste Diagnosegeräte für sämtliche Marken

Personelle Kontinuität ist im Autohaus Hillebrand gepaart mit technischer Innovation. Den Mitarbeitern stehen dort die neuesten Diagnosegeräte für sämtliche Marken zur Verfügung.

Neben Reparaturen aller Marken  bietet das Autohaus Reifenservice, TüV und AU sowie Kfz-An- und -Verkauf. Die Mitarbeiter besorgen in kürzester Zeit das Fahrzeug, das die Kunden wünschen. Seit eineinhalb Jahren führt das Team zudem Glasreparaturen durch und für das kommende Jahr ist ein Smart-Repair-Service für Lackschäden vor Ort geplant. Kunden können in dieser Zeit im Autohaus warten und das Auto gleich wieder mitnehmen.

Sämtliche Arbeiten werden vor Ort durchgeführt. "Wo viele andere aufgeben, reparieren wir noch Motoren und Getriebe", wirbt Eckert. "Wir erfüllen jeden Kundenwunsch." So bietet das Autohaus für seine Kunden innerhalb von 20 Kilometern beispielsweise einen kostenlosen Hol- und Bringservice an.

Zu Stammkunden kommen immer wieder neue hinzu

Das alles hat dazu geführt, dass zu den zahlreichen Stammkunden immer wieder neue dazu kommen. Nicht nur aus Wanfried, sondern aus dem gesamten Werra-Meißner-Kreis und aus dem benachbarten Thüringen.

Und für die Vorweihnachtszeit hat sich das Autohaus Hillebrand für seine Kunden ein besonderes Schmankerl einfallen lassen: Beim Kauf eines neuen Paars Wischerblätter gibt es einen Tankgutschein dazu. Das Angebot ist bis 19. Dezember gültig.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neuer Internetauftritt der Stadt Eschwege

Benutzerfreundlich, aufgeräumt, klar strukturiert und für Desktop, Tablet und Handy geeignet, das ist die neue Webseite der Kreisstadt Eschwege, die in der vergangenen …
Neuer Internetauftritt der Stadt Eschwege

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Vollsperrung der B 400 in der Gemarkung Herleshausen wegen Unfall mit Sattelzug

Ein Sattelzug ist im Bereich der „Unhäuser Höhe“ auf schneeglatter Fahrbahn verunglückt. Zur Bergung wurde die B 400 voll gesperrt.
Vollsperrung der B 400 in der Gemarkung Herleshausen wegen Unfall mit Sattelzug

Ampel auf B7 bei Hessisch Lichtenau noch bis Freitag defekt

Schwerer Unfall auf Kreuzung: Ampel war defekt, Frau missachtete Vorfahrt
Ampel auf B7 bei Hessisch Lichtenau noch bis Freitag defekt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.