Möbelkreis lädt am Wochenende zur bayerischen Gaudi

+

Der Möbelkreis feiert am Wochenende sein traditionelles Oktoberfest.

Eschwege. Es ist wieder soweit: Der Möbelkreis feiert sein traditionelles Oktoberfest. "Das Werratal kann sich auf ein tolles Aktionswochenende freuen", so Geschäftsführer Fritz Klug und Prokurist Bernd Schüffler gegenüber unserer Zeitung.

Das Glücksrad – Jeder wird gewinnen!

Als wäre das Oktoberfest nicht schon aufregend genug, können Sie auch in diesem Jahr wieder tolle Preise gewinnen. Am Sonntag erwartet Sie wieder unser Möbelkreis – Glücksrad. Jeder Dreh gewinnt. Als Preise winken Einkaufsgutscheine, Sachpreise und Verzehrbons.

Neue Kollektionen Global und Natura kennenlernen  

Möbel gibt es viele – die große Einrichtungsmarke GLOBAL nur im Möbelkreis mit allen Vorteilen für Sie, die von bester Beratung bis zum Lieferservice, von der Angebotsvielfalt bis zur Programmtiefe gehen.  Dabei liegt man mit kreative Ideen rund ums Wohnen immer voll im Trend. Mit im Programm ist auch die neue Kollektion NATURA  Lifestyle, die für ganz natürliches Wohnen steht. Denn Natura-Produkte werden in Betrieben gefertigt, in denen Handwerklichkeit, Individualität und Kundenwünsche zur Philosophie gehören.

Gemütlichkeit und Komfort stehen hier an erster Stelle. "Sitzkomfort und Gemütlichkeit ist unser Anspruch und unsere Passion. Jedes Produkt muss die hohen Erwartungen erfüllen und soll auch nach Jahren noch Freude bereiten. Geschmack & Liebe zum Detail, Preis und Leistung, darauf achten wir besonders", sagt Schüffler.

HEMAFA  Manufaktur seit  1932

Die Firma "HEMAFA" bietet eine breite Produktpalette, was Matratzen, Lattenroste und Gesundheitskissen betrifft. An diesem Wochenende haben Sie die Möglichkeit, sich vom Chef der Matratzenmanufaktur "Markus Kreutz" persönlich beraten zu lassen. Wer sonst könnte Ihnen mehr über die Vorteile von gesundem Schlaf erzählen als der Experte selbst. Lassen Sie sich also beraten, denn ein erholsamer Schlaf ist wichtig für Ihr Wohlbefinden.

An diesem Wochenende erhalten Sie übrigens auf alle Matratzen und Lattenroste satte 30 Prozent Preisnachlass.

Für den guten Zweck

Für das leibliche Wohl ist bei Möbelkreis Werraland bestens gesorgt. Lothar´s Gulaschkanone kocht für Sie eine deftige  Gulaschsuppe. Der komplette  Erlös wird der Elternhilfe für das krebskranke Kind Göttingen e.V. gespendet. Selbstverständlich gibt es auch die gute hausgemachte Bratwurst. Und auch leckeres originales Oktoberfestbier wartet hier genauso auf Sie wie Kaffee und Kuchen.

Musikalische Unterhaltung

Am Sonntag von  14 bis 17 Uhr wird die Blas- und Trachtenkapelle  "Die FIDELEN EGERLÄNDER" aus dem Werra Meissner-Land auf dem Firmengelände ein Platzkonzert geben.

Ice-Design

Wie aus einem Eisblock etwas Faszinierendes entsteht, diese Kunst können Sie am Sonntag Nachmittag  bestaunen. Björn Sippel aus Germerode modelliert  Eisskulpturen der besonderen Art.

Weitere tolle Aktionen

Das Autohaus Schäfer wird einige aktuelle Automodelle von Seat  präsentieren. Wolfgang Schierhuber von Magnetic Jewellery & Wellness stellt seinen Magnet-Schmuck aus. Bei Karin Bauer-Blumenstiel gibt es Edle Tropfen aus Buche und Bier  und außergewöhnliche Liköre, die im Handel sonst nicht zu bekommen sind. Um nur einige  Beispiele zu nennen: Kirsch-Chili,  Rhabarber oder Kaffeelikör.Auch für die kleinen Gäste wird viel Aufregendes dabei sein. Die Möbelkreis Hüpfburg und ein Kinderkettenkarussell werden bestimmt für  viel Spaß sorgen. Wer Lust dazu hat, kann auch kreativ werden. Kinder können  ganz nach ihren  eigenen Vorstellungen einen Traumfänger modellieren.  Selbstverständlich gibt es auch Zuckerwatte und Popcorn.

Dieses Ereignis sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Der Möbelkreis ist Samstag, 10. Oktober von 9 bis 18 Uhr und Sonntag, 11. Oktober von 10 bis 18 Uhr für Sie geöffnet. Das Team vom Möbelkreis Werraland freut sich auf Sie!

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zwei Vollsperrungen im Werra-Meißner-Kreis ab Dienstag

In den Gemeinden Hessisch Lichtenau und Sontra kommt es ab Dienstag zu Vollsperrungen
Zwei Vollsperrungen im Werra-Meißner-Kreis ab Dienstag

Bau geht gut voran: Kita-Neubau in Eschwege nimmt Gestalt an

Die ersten Wände stehen, das Dach soll im August folgen: Der Kita-Neubau am Bahnhof ist im vollen Gange.
Bau geht gut voran: Kita-Neubau in Eschwege nimmt Gestalt an

JSG Meißnerland hat mit erstem E-Jugend Training seit Beginn der Corona-Pandemie begonnen

In Walburg Trainierte jetzt mit Abstand und Wascheimer die E-Jugend der JSG Meißnerland
JSG Meißnerland hat mit erstem E-Jugend Training seit Beginn der Corona-Pandemie begonnen

Witzenhausen: Krankenschwester berichtet vom "Arbeitsalltag" im Pandemie-Krankenhaus

Von Arbeitsalltag, wie man ihn vor drei Monaten definiert hätte, kann im Pandemie-Krankenhaus in Witzenhausen aktuell keine Rede sein. Nicht nur für die Ärzte, sondern …
Witzenhausen: Krankenschwester berichtet vom "Arbeitsalltag" im Pandemie-Krankenhaus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.