B 27 nach tödlichem Unfall voll gesperrt

+

Der PKW-Fahrer wurde beim Überholen von einem LKW erfasst

+++++++++++ Aktuelle Meldung +++++++++++++

Strahlshausen.Bei dem tödlich verunglückten Pkw-Fahrer handelt es sich um einen 42-jährigen aus einem Eschweger Ortsteil. Der 37-jährige Fahrer der Sattelzugmaschine wurde leicht verletzt und zur weiteren vorsorglichen Untersuchung in das Eschweger Krankenhaus gebracht. Durch die Straßenmeisterei wird eine Ampelanlage aufgestellt, so dass in Kürze die Vollsperrung aufgehoben und in eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung umgewandelt wird. Sobald die Bergung der Sattelzugmaschine stattfindet, wird die Bundesstraße für diesen Zeitraum wieder kurzzeitig gesperrt. Der Sachschaden wird mit ca. 100.000 EUR angegeben

Aktuell hat sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 27 ereignet. Nach bisherigen Erkenntnissen hat ein Pkw in Höhe von "Strahlshausen" einen Lkw überholt und geriet dabei in den Gegenverkehr. Dort touchierte der Pkw einen entgegenkommenden Lkw, worauf sich das Auto drehte und von einem zweiten Lkw voll erfasst wurde. Der Pkw-Fahrer wurde dabei tödlich verletzt. Die Bundesstraße ist ab sofort auf unbestimmte Zeit voll gesperrt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei
Fulda

14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei

Ein 14-Jähriger aus Künzell wurde dabei ertappt, wie er in einem Drogeriemarkt im Bahnhof Fulda eine Parfümflasche sowie alkoholische Getränke entwendete.
14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei
Zwei Männer überfallen Supermarkt in Waldau: Kripo sucht Zeugen
Kassel

Zwei Männer überfallen Supermarkt in Waldau: Kripo sucht Zeugen

Die beiden Räuber waren plötzlich an einem Wareneingang erschienen und hatten dort zwei Mitarbeiter des Supermarktes mit den vorgehaltenen Waffen in das Gebäude gedrängt
Zwei Männer überfallen Supermarkt in Waldau: Kripo sucht Zeugen
Wabern: Nach Kirmes auf Landstraße eingeschlafen
Kassel

Wabern: Nach Kirmes auf Landstraße eingeschlafen

Um 4.47 Uhr: Aufmerksamer Pkw-Fahrer sichert schlafenden 21-Jährigen auf Landstraße L 3148
Wabern: Nach Kirmes auf Landstraße eingeschlafen
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Werra-Meißner-Kreis

Qualität zu Schnäppchenpreisen

Ganz neu haben die Inhaber Gunnar Michel und Petra Nickel nun das "New Style" in der Neueröder Straße 1 in Eschwege eröffnet und bieten
Qualität zu Schnäppchenpreisen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.