Nach Wohnungsbrand in Heli: Gerettete Katzen sind wieder fit

+
Kater Mitch konnte in letzter Sekunde gerettet werden. Fotos FFW / Schlegel

Die Feuerwehr Hessisch Lichtenau rettete kürzlich zwei Katzen, inwischen geht es ihnen wieder gut.

Hessisch Lichtenau. Der bei einem Brand vor 14 Tagen schwer in Mitleidenschaft gezogene Kater "Mitch" ist wieder wohlauf, auch seine Mitbewohnerin "Mellie" hat alles gut überstanden. Mitch und Mellie sind bei einem Wohnungsbrand am 1. August von der Feuerwehr aus einer Waschküche gerettet worden. Während Mellie mit leicht rußgeschwärzter Nase dem Feuer entkommen konnte, war Mitch dem Tode näher als dem Leben. Rettungsdienst und Feuerwehr entschlossen sich, den Kater mit medizinischem Sauerstoff zu versorgen. Es trat ein, woran zunächst niemand geglaubt hatte. Der bewusstlose Kater kam nach etwa 10 Minuten wieder zu sich. Mitch und Mellie sind dann sofort in eine Kaufunger Tierklinik eingeliefert worden. Zwei Tage Aufenthalt reichten aus, die Tiere sind wieder vollständig genesen.

Kater Mitch konnte in letzter Sekunde gerettet werden. Fotos FFW / Schlegel

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Stier bricht auf dem Weg zum Schlachten in Hessisch Lichtenau aus

In Hessisch Lichtenau rannte heute ein Stier durch Hessisch Lichtenau
Stier bricht auf dem Weg zum Schlachten in Hessisch Lichtenau aus

Eschweges Herbstzauber lockte viele Besucher in den Botanischen Garten

Bei schönstem Spätsommerwetter nutzten viele Besucher den Herbstzauber für einen Sonntagbummel.
Eschweges Herbstzauber lockte viele Besucher in den Botanischen Garten

Meißnerhaus feiert Geburtstag: Ausflugsziel wurde vor 90 Jahren erbaut

 Am Sonntag, 15 September, feiert das Meißnerhaus 90. Geburtstag. Für drei Generationen ist das Haus auf dem Meißner ein bekanntes und beliebtes Ausflugsziel zu jeder …
Meißnerhaus feiert Geburtstag: Ausflugsziel wurde vor 90 Jahren erbaut

Hundelshausen feiert wieder Kirmes

Jedes Jahr am zweiten Septemberwochenende veranstaltet einer der fünf Vereine aus Hundelshausen die Kirmes am Multifunktionsplatz „Auf der Bleiche”.
Hundelshausen feiert wieder Kirmes

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.