Neue Trikots für SG

+
Alexander Frank (re.) von der Deutschen Vermögensberatung (DVAG) und Generali hat der Spielgemeinschaft kürzlich die neuen Sportdress’ vorbeigebracht

Die Jugendspielgemeinschaft Pfaffenbachtal, Schemmergrund, Waldkappel, Rockensüß hat einen neuen Satz Trikots gesponsert bekommen.

Waldkappel.  Alexander Frank von der Deutschen Vermögensberatung (DVAG) und Generali hat der Spielgemeinschaft kürzlich die neuen Sportdress’ vorbeigebracht. Frank ist zudem ein Sponsor des Vereins.

„Wir freuen uns über die tolle Unterstützung und Zusammenarbeit mit Alexander Frank. Hier treffen zwei Partner aufeinander, die regional verwurzelt sind und gemeinsam zum langfristigen Erfolg unserer Vereine beitragen wollen“, sagt Trainer Herbert Koch. Auch der Sponsor ist von der zukünftigen Zusammenarbeit begeistert: Getreu dem Motto „Menschen brauchen Menschen“ engagiert sich der 44-jährige Vermögensberater einmal mehr für die Menschen vor Ort. Zudem ist er in Waldkappel auch politisch engagiert und beim lokalen Bündnis für Familie tätig

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Daniela K. aus Eschwege wird vermisst

Die Polizei bittet um Hinweise zum Aufenthaltsort der 27-Jährigen.
Daniela K. aus Eschwege wird vermisst

Kindergarten besuchte Kuhstall von Bauer Stück

Die Jüngsten sollen gesunde Ernährung lernen und wo die Lebensmittel herkommen
Kindergarten besuchte Kuhstall von Bauer Stück

Das Fleisch-Sommelierpaar aus dem Kreis

Sie verbindet nicht nur die Liebe für Fleisch
Das Fleisch-Sommelierpaar aus dem Kreis

Drei Fälle sind bekannt: Taschendiebe waren in Eschwege unterwegs

Am gestrigen Mittag sind mehrere Personen Opfer von Taschendiebstählen geworden. Alle Taten ereigneten sich kurz hintereinander und im gleichen Bereich in Eschweger …
Drei Fälle sind bekannt: Taschendiebe waren in Eschwege unterwegs

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.