Professor-Eberlein-Straße ist ab Montag voll gesperrt

Wegen der Erneuerung der Versorgungsleitungen ist die Professor-Eberlein-Straße von Montag bis voraussichtlich Ende Oktober gesperrt. Foto: Archiv
+
Wegen der Erneuerung der Versorgungsleitungen ist die Professor-Eberlein-Straße von Montag bis voraussichtlich Ende Oktober gesperrt. Foto: Archiv

Die Professor-Eberlein-Straße wird ab Montag bis voraussichtlich Ende Oktober gesperrt, da die Versorgungsbetriebe die Versorgungsleitungen erneuern.

Hann. Münden. Die Professor-Eberlein-Straße wird ab Montag, 9. Mai, bis voraussichtlich Ende Oktober voll gesperrt. Der Grund: Die  Versorgungsbetriebe Hann. Münden (VHM) erneuern die Versorgungsleitungen (Gas, Wasser und Strom).

Die betroffenen Straßenabschnitte werden trotz Vollsperrung bis zum jeweiligen Baustellenbereich als Sackgasse ausgewiesen und sind daher für Anlieger und Bewohner  teilweise bis zum Baustellenbereich befahrbar. Die Zufahrt zu den Grundstücken kann aber nicht durchgehend gewährleistet werden.

Im gesamten Baustellenbereich gilt "Haltverbot". Fußgänger können den Baustellenbereich jederzeit  passieren.

Eingeschränkte Müllabfuhr

Die Müllabfuhr ist ebenfalls eingeschränkt: Die Mülltonnen müssen an den Abfuhrtagen im Einmündungsbereich "Kampweg" oder "Herzogin-Elisabeth-Straße" abgestellt werden. Die Baufirma hat zugesagt, die Mülltonnen gegebenenfalls an die jeweiligen Einmündungen zu bringen.

Für Fragen steht die Stadt Hann. Münden – Bereich Sicherheit und Ordnung – unter Telefon 05541-75219 zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Werraland Werkstätten: Brennholz-Produktion wieder in Eschwege

Nach der Aufgabe des alten Standortes ist die Brennholz-Abteilung der Werraland-Werkstätten nun wieder in Eschwege in der Thüringer Straße zu finden.
Werraland Werkstätten: Brennholz-Produktion wieder in Eschwege

Kosmetikunternehmer Gerhard Klapp aus Hessisch Lichtenau bekommt besondere Ehrung

Gerhard, Klapp, Inhaber von Klapp Cosmetics, erhält im Jahr 2019 den Award „A Life of Beauty“. Der Nordhesse Gerhard Klapp zählt zu den anerkanntesten und populärsten …
Kosmetikunternehmer Gerhard Klapp aus Hessisch Lichtenau bekommt besondere Ehrung

Eschweges Stadtverordnete beschließen Neubaugebiet

Dier Stadtverordnetenversammlung von Eschwege beschließt die Erschließung eines neuen Baugebietes mit 30 Bauplätzen.
Eschweges Stadtverordnete beschließen Neubaugebiet

Zwei Projekte aus dem Werra-Meißner-Kreis im Finale des Demografiepreises

Die Projekte Sportpass und Freiwilliges Sozialeses Schuljahr sind im Finale des Demografiepreises Hessen.
Zwei Projekte aus dem Werra-Meißner-Kreis im Finale des Demografiepreises

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.