Randalierer zogen durch die Innenstadt von Witzenhausen

Randalierer zogen vergangene Nacht durch die Innenstadt von Witzenhausen

Witzenhausen. In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es in der Innenstadt von Witzenhausen zu mehreren Vorfällen von Vandalismus, Sachbeschädigung und Diebstahl.

In der Mühlstraße, beim dortigen Kino, wurde durch Unbekannte eine Eingangstür gewaltsam eingetreten oder eingeschlagen, dabei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

Des Weiteren traten Unbekannte im Bornemannweg auf einem Firmengelände gegen ein Regenfallrohr an der Rückseite einer Lagerhalle, was dadurch beschädigt wurde. Der hier entstandene Sachschaden wird auf ca. 50.-EUR geschätzt.

Bei einer Pizzeria in der Walburger Straße sind Unbekannte über eine Nebeneingangstür gewaltsam in die Räumlichkeiten eingestiegen und haben dort Getränke konsumiert und auch Teile davon entwendet. Zudem wurde hier ein Laptop entwendet und auch tiefgefrorenes Fleisch aus einer Kühltruhe. Der Stehl-und Sachschaden beträgt in diesem Fall insgesamt ca. 1000 Euro.

Bei der Sparkasse in der Walburger Straße richteten Unbekannte nicht unerheblichen Sachschaden an, in dem sie eine ca. 2,50 m hohe Edelstahlstehle sowie mehrere Gehweglampen beschädigten. Außerdem wurde ein Edelstahlmülleimer beschädigt. Der Sachschaden wird hier auf etwa 5000 Euro geschätzt.

Einen weiteren Vorfall gab es noch in der Oberburgstraße beim Burghotel, wo Unbekannte im Treppenhaus die Scheibe zu einem Stromkasten beschädigten, wodurch geringfügiger Sachschaden entstand. Außerdem wurde im Kellergeschoss des gleichen Gebäudes ein fehlendes Vorhängeschloss bei einem Kellerverschlag festgestellt, was darauf hindeuten könnte, dass die Unbekannten dort einbrechen wollten.

Aufgrund der örtlichen und zeitlichen Nähe kommt für die genannten Vorfälle ein- und dieselbe Tätergruppierung in Betracht. Hinweise diesbezüglich werden erbeten an die Polizei in Witzenhausen unter 055442/93040.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Investor baut 34 hochwertige Eigentumswohnungen in Eschwege

Investor aus Bad Hersfeld baut barrierearme Eigentumswohnungen in Eschwege.
Investor baut 34 hochwertige Eigentumswohnungen in Eschwege

Freiwillige Feuerwehr Walburg feiert 150-jähriges Bestehen

Am Freitag geht es los, dann feiert die Freiwillige Feuerwehr Walburg ihr 150-jähriges Bestehen. Wie aus der Feuerlöschmannschaft eine moderne Feuerwehr wurde.
Freiwillige Feuerwehr Walburg feiert 150-jähriges Bestehen

In Corona-Zeiten sollte man immer einen gültigen Ausweis mit sich führen

Um nachzuweisen, dass man zu einem Haushalt oder einer  Familie gehört, sollte man immer seinen Ausweis mit sich führen
In Corona-Zeiten sollte man immer einen gültigen Ausweis mit sich führen

„Die PARTEI” hat einen Kreisverband Werra-Meißner gegründet

Acht Gründungsmitglieder kamen in der vergangenen Woche zusammen, um den neuen Die PARTEI Kreisverband Werra-Meißner zu gründen.
„Die PARTEI” hat einen Kreisverband Werra-Meißner gegründet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.