Rund drei Millionen Euro werden ins Hausärztezentrum in Eschwege privat investiert

+
Hausärztezentrum

Die vier Hausärzte feierten Richtfest für ihr Praxishaus am Eschweger Bahnhof.

Eschwege. Richtfest wurde vergangene Woche beim Hausärztezentrum am Bahnhof gefeiert. Die vier Mediziner Dr. Markus Theophel, Dr. Bernd Heinemann, Dr. Philipp Siebrasse und Thomas Enders lassen ein Praxishaus mit einer Apotheke und einer Physiotherapiepraxis bauen (wir berichteten).

650 Quadratmeter Nutzfläche

Das Ärztequartett investiert in das rund 650 Quadratmeter große barrierefreie Gebäude rund drei Millionen Euro. Als Fertigstellungstermin für das Hausärztezentrum ist der Oktober geplant. „Rein wirtschaftlich gesehen hätten wir auch alle so weiter machen können wie bisher, aber wir sind der Überzeugung, dass wir zusammen stärker sind“, sagte Dr. Bernd Heinemann in seiner Ansprache.

Die Idee zu dem Gemeinschaftsprojekt hatte Dr. Markus Theophel vor etwas mehr als zwei Jahren.

Apotheke und Physiotherapiepraxis im Haus

Sechs Behandlungsräume stehen den Hausärzten zur Verfügung. Dazu kommt ein großzügiger Empfangs- und Wartebereich, der auch die Möglichkeit gibt, hochansteckend kranke Patienten zu separieren.  Außerdem gehören Laborräume und ein Personaltrakt zu dem Entwurf. Das Architektenbüro Kaufmann und Schneider aus Berlin, das auf Medizinalbauten spezialisiert ist, hat das Gebäude geplant. Das Apothekerehepaar Ulrike und Dr. Joachim Kirch wird im Erdgeschoss eine neue Apotheke eröffnen. Außerdem zieht eine Filiale der Physiotherapie Praxis Vita Gesundheit in die erste Etage ein.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Verkehrsbehinderungen durch Ummarkierungen bei Witzenhausen

Zukünftig geht es zweispurig nach Göttingen und einspurig nach Eschwege
Verkehrsbehinderungen durch Ummarkierungen bei Witzenhausen

Großalmerode vermietet alte Kita an Hessisch Lichtenau

Statt Abriss folgt Vermietung. Großalmerode hilft Hessisch Lichtenau mit Kindergartengebäude aus. 
Großalmerode vermietet alte Kita an Hessisch Lichtenau

Freibad Wanfried verlängert die Saison

Die Schwimmbadsaison 2019 geht in die Verlängerung. In Absprache mit dem Vorsitzenden des Fördervereins Schwimmbad und Schwimmmeisterin Kerstin Schlee bleibt das …
Freibad Wanfried verlängert die Saison

Großalmerode: Die neuen Heimatfest-Artikel sind da

Bis zum Heimatfest 2020 in Großalmerode dauert es noch ein knappes Jahr. Die Wartezeit kann man sich mit den neuen Heimatfest-Artikeln verkürzen
Großalmerode: Die neuen Heimatfest-Artikel sind da

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.