Der Eschweger Sophiengarten wird am Samstag fit gemacht

Fleißige Helfer für den Einsatz im Eschweger Sophiengarten gesucht

Eschwege - Wie jedes Jahr bitten die Freunde des Eschweger Sophiengartens um Mithilfe bei den ersten Gartenarbeiten des Jahres. Blumenbeete müssen gejätet, Neupflanzungen vorgenommen, Wege gesäubert, Mobiliar repariert werden und vieles mehr, damit sich der Garten auch in diesem Jahr von seiner schönsten Seite zeigen kann.

Der Sophiengarten in Eschwege soll am Samstag fit gemacht werden. Wer Zeit und Lust hat, den Garten schön zu machen, der ist herzlich ab 10 Uhr eingeladen.

Jede helfende Hand – und sei es „nur“ für ein, zwei Stunden – wird dringend gebraucht. Treffen ist am Samstag, 22. April um 10 Uhr. Kleine Gartengeräte können gerne mitgebracht werden. Für eine Stärkung in der Mittagszeit wird selbstverständlich gesorgt.

Rubriklistenbild: © Bertram

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Raus aus den Schulden: Kreis wird aus Kommunalem Schutzschirm entlassen

Werra-Meißner-Kreis, Meißner, Witzenhausen und Helsa legen drei Jahre in Folge ausgeglichene Haushalte vor und sind können den Kommunalen Schutzschirm voraussichtlich …
Raus aus den Schulden: Kreis wird aus Kommunalem Schutzschirm entlassen

Verkehrsführung in Witzenhausen verändert: Radfahrer müssen nicht mehr absteigen

Projekt Klimafreundlicher Verkehr: In der Kirschenstadt wurde der erste Schritt zu Gunsten der Radfahrer umgesetzt
Verkehrsführung in Witzenhausen verändert: Radfahrer müssen nicht mehr absteigen

Witzenhausen verlässt den Schutzschirm

Hessens Finanzstaatssekretärin Dr. Bernadette Weyland besuchte am Freitag Bürgermeisterin Angela Fischer im Rathaus
Witzenhausen verlässt den Schutzschirm

Als Ausgleichsmaßnahme gepflanzt: Die Geschichte der zehn Bäume von Rommerode

Da die Schutzhütte bei Rommerode in einem Fauna-Flora-Habitat errichtet wurde, mussten Ausgleichsmaßnahmen her. So fanden zehn Bäume ihren Platz am Sportplatz.
Als Ausgleichsmaßnahme gepflanzt: Die Geschichte der zehn Bäume von Rommerode

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.