Der Startschuss zum Eschweger Johannisfest ist gefallen

Start frei für das Johannisfest.
1 von 22
Start frei für das Johannisfest.
Start frei für das Johannisfest.
2 von 22
Start frei für das Johannisfest.
Start frei für das Johannisfest.
3 von 22
Start frei für das Johannisfest.
Start frei für das Johannisfest.
4 von 22
Start frei für das Johannisfest.
Start frei für das Johannisfest.
5 von 22
Start frei für das Johannisfest.
Start frei für das Johannisfest.
6 von 22
Start frei für das Johannisfest.
Start frei für das Johannisfest.
7 von 22
Start frei für das Johannisfest.
Start frei für das Johannisfest.
8 von 22
Start frei für das Johannisfest.

Endlich ist es soweit, das Fest der Dietemänner hat begonnen.

Eschwege. Gestern Abend fiel am Dünzebacher Torturm der Startschuss für das Johannisfest 2019. Wenn Bratwurstschwaden und Fanfarenklänge sich mischen, dann wird Johannisfest gefeiert. Die Girlanden wurden gewickelt und dann mit musikalischer Begleitung durch die Leuchtbergfanfaren aufgehängt. Vollsperrungen der Straße können da schon einmal vorkommen.

Wenn sich die Dietemänner und -Frauen treffen und wildfremde Menschen sich zuprosten, dann ist es wieder soweit, der Feiermarathon Johannisfest beginnt. Heute Abend geht es dann weiter, der Johannisfestreiter zieht durch die Straßen, Girlanden werden gewickelt und im Festzelt sorgt Peter Lack für Stimmung.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Großalmerode vermietet alte Kita an Hessisch Lichtenau

Statt Abriss folgt Vermietung. Großalmerode hilft Hessisch Lichtenau mit Kindergartengebäude aus. 
Großalmerode vermietet alte Kita an Hessisch Lichtenau

Freibad Wanfried verlängert die Saison

Die Schwimmbadsaison 2019 geht in die Verlängerung. In Absprache mit dem Vorsitzenden des Fördervereins Schwimmbad und Schwimmmeisterin Kerstin Schlee bleibt das …
Freibad Wanfried verlängert die Saison

Großalmerode: Die neuen Heimatfest-Artikel sind da

Bis zum Heimatfest 2020 in Großalmerode dauert es noch ein knappes Jahr. Die Wartezeit kann man sich mit den neuen Heimatfest-Artikeln verkürzen
Großalmerode: Die neuen Heimatfest-Artikel sind da

Witzenhausen plant Entwicklung zur „Lernort Kommune" und „Familiengerechten Kommune"

Mehr Zusammenarbeit, bessere Information über bestehende Angebote für Kinder und Jugendliche in Witzenhausen und den Stadtteilen und die Stärkung der Kinder- und …
Witzenhausen plant Entwicklung zur „Lernort Kommune" und „Familiengerechten Kommune"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.