Straßensperrungen wegen Sturmschäden

+

Auch im Werra-Meißner-Kreis kam es zu vielen Schäden durch den Sturm.

Werra-Meißner. Bis zum jetzigen Zeitpunkt kam es im Werra-Meißner-Kreis zu mehreren umgestürzten Bäumen, zwei Unfällen und zwei gesperrten Straßen. Im einzelnen sind dies mehrere umgestürzte Bäume auf der Landstraße zwischen    Mäckelsdorf und Hetzerode sowie im weiteren Verlauf mehrere umgestürzte Bäume auf der Landstraße zwischen Langenhain und der Abzweigung nach Weißenborn; die Landstraße wird für den Rest des Tages komplett gesperrt, umgestürzte Bäume auf der Straße zwischen Hessisch Lichtenau und Hofelde, die Kreisstraße zwischen Wanfried und Döringsdorf wird wegen umgestürzter Bäume und den daraus resultierenden Aufräumarbeiten für zwei Tage komplett gesperrt. Ein Verkehsrunfall ereignete sich auf der B 27 Höhe Neu-Eichenberg; hier wurde ein Pkw durch eine Windboe erfasst und kam von der Fahrbahn ab. Auf der Landstraße zwischen Rhörda und Langenhain ist ein Baum umgefallen und auf einen Rettungswagen gestürzt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kind am Montag bei Rommerode in See eingebrochen - das Kind ist inzwischen verstorben

Am Montag brach ein Kind in einen See bei Rommerode ein, Taucher bargen es, das Kind ist inzwischen verstorben
Kind am Montag bei Rommerode in See eingebrochen - das Kind ist inzwischen verstorben

Werraland Werkstätten: Brennholz-Produktion wieder in Eschwege

Nach der Aufgabe des alten Standortes ist die Brennholz-Abteilung der Werraland-Werkstätten nun wieder in Eschwege in der Thüringer Straße zu finden.
Werraland Werkstätten: Brennholz-Produktion wieder in Eschwege

Unbekannte bedrohen Sparkassenmitarbeiter in Friedland mit Schusswaffe und Messer

Am heutigen Freitagnachmittag kam es in der Sparkassenfiliale in Friedland zu einer räuberischen Erpressung. Die beiden männlichen Täter flüchteten zu Fuß. Die sofort …
Unbekannte bedrohen Sparkassenmitarbeiter in Friedland mit Schusswaffe und Messer

Kontaktdaten, Fragen und Antworten zu Corona im Werra-Meißner-Kreis

Wer vermutet an Corona erkrankt zu sein, kann im Werra-Meißner-Kreis bei drei Stellen anrufen. Im Verdachtsfall darf ohne telefonische Absprache keine Einrichtung …
Kontaktdaten, Fragen und Antworten zu Corona im Werra-Meißner-Kreis

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.