Täter gesucht: Einbruchsdiebstahl in Bürogebäude in Witzenhausen

+

Bei einem Einbruch in das Bürogebäude des Deutschen Roten Kreuz in Witzenhausen entwenden Täter 7500 Euro

Witzenhausen. Am Montag dem 6. Juni kam es in der Zeit von 2 Uhr bis 3 Uhr in Witzenhausen zu einem Einbruchsdiebstahl in ein Bürogebäude des Deutschen Roten Kreuz.

Aufgrund von vorhandenem Bildmaterial einer Überwachungskamera geht die Kriminalpolizei in Eschwege von zwei männlichen Tätern aus, die über die hintere Eingangstür in das Bürogebäude gelangten und aus einem Tresor einen Bargeldbetrag von 7.500 Euro entwendeten.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei verliefen bislang negativ. Weitere Hinweise aus der Bevölkerung erhofft man sich jetzt durch die Veröffentlichung des vorliegenden Bildmaterials. Wer kann Angaben zu den abgebildeten Personen machen? Hinweise werden erbeten unter der Telefonummer 05651/925-0.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ein "Erdbeerkörbchen" für Markus aus Helsa
Markt Spiegel

Ein "Erdbeerkörbchen" für Markus aus Helsa

Hit Radio FFH verschenkt seit dem 21. Januar jeden Tag ein Auto. Am heutigen Dienstag hatte Markus Umbach das Glück. Er bekam ein "Erdbeerkörbchen". Stilgerecht in rot …
Ein "Erdbeerkörbchen" für Markus aus Helsa
„Entenbrot ist Ententod": Schilder in Witzenhausen weisen auf die Gefahren hin
Markt Spiegel

„Entenbrot ist Ententod": Schilder in Witzenhausen weisen auf die Gefahren hin

Bitte nicht füttern: Dass für Enten und Schwäne Gefahr entsteht, wenn sie mit Brot gefüttert werden, ist Vielen nicht bewusst. Hinweisschilder in Witzenhausen sollen nun …
„Entenbrot ist Ententod": Schilder in Witzenhausen weisen auf die Gefahren hin
Waldkappels Freibad bietet viel Abkühlung
Markt Spiegel

Waldkappels Freibad bietet viel Abkühlung

In Waldkappels Freibad gibt es eine ganze Menge für die Besucher - eigentlich alles Was man braucht
Waldkappels Freibad bietet viel Abkühlung
Der erste Wetterlehrpfad Deutschlands
Markt Spiegel

Der erste Wetterlehrpfad Deutschlands

6,5 Kilometer lang ist der Weg rund um Wichmannshausen.
Der erste Wetterlehrpfad Deutschlands

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.