Triathlon wird olympisch: WerraMan in Eschwege startet am Samstag

Schwimmen, Fahrradfahren, Laufen - am Samstag startet der Eschweger Triathlon WerraMan. Und das in diesem Jahr zum ersten Mal mit der Olympischen Distanz.

Eschwege - Wer hier startet, muss 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer auf dem Rad fahren und 10 Kilometer Laufen absolvieren, um ins Ziel zu kommen Selbstverständlich gibt es aber auch wieder die Jedermann-Distanz (400 Meter Schwimmen, 23 Kilometer Fahrradfahren und 5 Kilometer Laufen).

Los geht es mit der Schwimmstrecke im Bootssee, bevor die Teilnehmer in der Wechselzone in abgesperrten Läufergassen zu den Rädern kommen. In der Wechselzone muss das Rad geschoben werden, bis zum Anfang der Radstrecke. Die verläuft über den Campingplatz, Teile der B249 (Grebendorfer Hüttchen, Stedigsrain), die Thüringer Straße, Jestädt und wieder zum Ziegelweg nach Grebendorf, wo die zweite Runde startet. Wichtig: Beim Radfahren gilt die Straßenverkehrsordnung, die Strecke ist nicht abgesperrt.

Die Laufstrecke beginnt von der Wechselzone Richtung Eschwege über die Brückenstraße, die Straße „Am Mühlgraben/Unter dem Berge“ und bei der Berggasse auf die Innenstadtlaufrunde Richtung Marktplatz und zwei weitere Innenstadtrunden laufen (Marktplatz - Marktstraße - Stad - Berggasse- Vor dem Berge - Werragasse - bei der Marktkirche). In der „Marktstraße“ in Höhe des Rathauses werden die Rundenbänder verteilt.

Teilnehmer der Olympischen Distanz schwimmen im Meinhardsee und im Bootssee mit einem Landgang dazwischen. Beim Radfahren müssen die Teilnehmer vier Runden absolvieren und auch die Laufstrecke ist abgewandelt. Ab 11 Uhr beginnen die ersten Einzelstarter, ab 12.30 die Olympische Distanz und ab 14 Uhr die Cupstarter. Die Siegerehrung ist für 18 Uhr vorgesehen.

Auch den Kinderlauf gibt es wieder, für alle Kinder der Jahrgänge 2004 bis 2015. Start ist ab 11 Uhr in Höhe Kniegasse am Marktplatz. Je nach Alter sind entweder 300 Meter oder 1.000 Meter zu laufen. Die Anmeldung erfolgt vor Ort auf dem Marktplatz in der Zeit von 9.30 bis etwa 10 Uhr. Das Startgeld beträgt 3 Euro, jedes Kind erhält im Ziel eine Medaille und bei der Siegerehrung um 17.30 Uhr eine Urkunde.

Rubriklistenbild: © Archiv

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Igel suchen Schlafplätze: Tierheim Eschwege gibt Tipps zum Wohl der Tiere

Viele Igel, die jetzt noch durch die Gärten streifen, werden den Winter nicht überleben. Nicht nur den kleinen stachligen Freunden, auch erwachsenen Tieren fehlen die …
Igel suchen Schlafplätze: Tierheim Eschwege gibt Tipps zum Wohl der Tiere

Sanieren mit natürlichen und nachhaltigen Baustoffen

Ausstellung in Witzenhausen klärt über Möglichkeiten zur Sanierung mit natürlichen und nachhaltigen Baustoffen sowie Fördermaßnahmen auf
Sanieren mit natürlichen und nachhaltigen Baustoffen

Nur noch bis Anfang November im Keudell'schen Schloss: Heimatmuseum Wanfried zieht um

Das Wanfrieder Heimatmuseum und Dokumentationszentrum zur deutschen Nachkriegsgeschichte öffnet am Sonntag, 3. November, für Besucher und Interessierte letztmalig in den …
Nur noch bis Anfang November im Keudell'schen Schloss: Heimatmuseum Wanfried zieht um

Häusliche Gewalt bei Eschwege - 24-Jähriger schlug Freundin blutig

Häusliche Gewalt bei Eschwege - 24-Jähriger schlug Freundin blutig

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.