Unbekannte brechen in Eschweger Eisdiele ein

Die Täter hebelten die Eingangstür der Eschweger Eisdiele auf und entwendeten mehrere Kassen mit Bargeld.

Eschwege - Zu einem Einbruchsdiebstahl in das Eiscafé am Stad in Eschwege kam es im Zeitraum von Donnerstagabend, 20 Uhr bis heute Morgen, 8 Uhr.

Die Täter hebelten massiv an der Eingangstür und konnten diese dann schließlich auch öffnen. Die Täter entwendeten aus dem Thekenbereich des Gastraumes und aus der Küche mehrere Kassen mit Bargeld.

Der Gesamtstehlschaden wird mit etwa 750 Euro, der entstandenen Sachschaden an der Eingangstür mit etwa 100 Euro angegeben.

Hinweise an die Kriminalpolizei in Eschwege unter Tel. 05651/925-0.

Rubriklistenbild: © Gina Sanders - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Die Toten Hosen kommen zum Open Flair nach Eschwege

Die Toten Hosen haben drei neue Festival-Auftritte vom 9. bis 11. August bekannt gegeben. Ein Stopp ist das Open Flair in Eschwege
Die Toten Hosen kommen zum Open Flair nach Eschwege

Bildergalerie: Heimatfest Rommerode 2019 - der Festumzug

Rommerode feiert Heimatfest, heute gab es den Großen Festumzug
Bildergalerie: Heimatfest Rommerode 2019 - der Festumzug

Hessisch Lichtenau - 3000 wollen Menschenkette für Toleranz bilden

Am Mittwoch kann jeder bei der Menschenkette von Hirschhagen nach Hessisch Lichtenau teilnehmen, um ein Zeichen für Toleranz zu setzen
Hessisch Lichtenau - 3000 wollen Menschenkette für Toleranz bilden

25. ADAC Oldtimerausfahrt machte Halt in Eschweger Innenstadt

Vom 20. bis 23. Juni führt die ADAC Oldtimerfahrt Hessen-Thüringen durch das Hessische Bergland und das Weserbergland. Heute Mittag machten sie einen Halt in Eschwege.
25. ADAC Oldtimerausfahrt machte Halt in Eschweger Innenstadt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.