Vollsperrung in Bad Sooden-Allendorf: Ortsausgang Richtung Asbach ist ab Montag zu

Die L 3239 Asbacher Landstraße in Bad Sooden-Allendorf ist vom 17. Februar bis voraussichtlich August 2020 zwischen der Gartenstraße und dem Ortsausgang Richtung Asbach (Thüringen) voll gesperrt. Die

Bad Sooden-Allendorf. Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt in beiden Richtungen über Allendorf, Wahlhausen, Dietzenrode, Sickenberg und Asbach. Grund für die Vollsperrung sind Vorarbeiten der Stadt an Ver- und Entsorgungsleitungen sowie Gehwegen und die daran anschließende Erneuerung der Straße auf rund 600 Meter Länge durch Hessen Mobil. Es handelt sich um den zweiten Bauabschnitt zur Sanierung der L 3239 zwischen Bad Sooden-Allendorf und der Landesgrenze.

Rubriklistenbild: © Foto: Horn // Marktspiegel

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

„Entenbrot ist Ententod": Schilder in Witzenhausen weisen auf die Gefahren hin
Markt Spiegel

„Entenbrot ist Ententod": Schilder in Witzenhausen weisen auf die Gefahren hin

Bitte nicht füttern: Dass für Enten und Schwäne Gefahr entsteht, wenn sie mit Brot gefüttert werden, ist Vielen nicht bewusst. Hinweisschilder in Witzenhausen sollen nun …
„Entenbrot ist Ententod": Schilder in Witzenhausen weisen auf die Gefahren hin
Kneippsche Wassertretstellen - hier gehen Füße gern baden
Markt Spiegel

Kneippsche Wassertretstellen - hier gehen Füße gern baden

Im Sommer gehen Füße gern mal baden – Es gibt über 25 Wassertretstellen im Werra-Meißner-Kreis
Kneippsche Wassertretstellen - hier gehen Füße gern baden
Julia Pooske tätowiert seit November in Großalmerode im Kunstgarten Tattoo
Markt Spiegel

Julia Pooske tätowiert seit November in Großalmerode im Kunstgarten Tattoo

Julia Pooske hat im November ihr Studio "Kunstgarten Tattoo" in Großalmerode eröffnet
Julia Pooske tätowiert seit November in Großalmerode im Kunstgarten Tattoo
Tötungsdelikt bei Waldkappel - Ehemann tötete Frau und Hund
Markt Spiegel

Tötungsdelikt bei Waldkappel - Ehemann tötete Frau und Hund

Waldkappel. Am gestrigen Abend ereignete sich in einem Waldkappeler Ortsteil ein Tötungsdelikt zum Nachteil einer 76-Jährigen. Durch eine Mitarbeiterin eines …
Tötungsdelikt bei Waldkappel - Ehemann tötete Frau und Hund

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.