VTS-Schüler bereiten sich im Tropengewächshaus auf Klimamesse vor

+

Schüler der Valentin-Traudt-Schule Großalmerode haben sich im Tropengewächshaus in Witzenhausen auf die Klimamesse am 27. April vorbereitet.

Großalmerode. Der Naturwissenschaften-Kurs des Jahrgangs G9 der Valentin-Traudt-Schule Großalmerode hat das Tropengewächshaus in Witzenhausen besucht, um sich auf die Klimamesse am 27. April vorzubereiten.

Fachlehrerin Denise Grunewald und Referentin Ines Fehrmann hatten Die Veranstaltung – ein Angebot des Bildungsprojekts "WeltGarten" in Kooperation mit der Universität Kassel – thematisch auf die Unterrichtseinheit "Kritischer Konsum" abgestimmt.

So bekamen die Schüler gleich zum Einstieg verschiedene Produkte aus dem alltäglichen Leben, die sie in einer Art Rallye den Pflanzen zuordnen mussten, aus denen sie hergestellt werden. Anschließend haben die Schüler verschiedene Aspekte ausgewählter Pflanzen erarbeitet und präsentiert.

Schüler sollen Projekte für die Klimamesse erarbeiten

Besonders hilfreich war hierbei der "Nachaltigkeitskompass": N(orden) - Natur; O(sten) - Oekonomie; S(üden) - Soziales;  W(esten) - Wer entscheidet?  Denn durch ihn betrachteten  die Schüler die Pflanzen aus verschiedenen Perspektiven.

Zum Abschluss festigten die Schüler ihr Wissen an verschiedenen Stationen – dabei gingen die Jugendlichen beispielsweise auf die Transportwege der Produkte, auf die Herstellung von Jeans, die ökologischen Auswirkungen konventioneller Produktionsweisen und die Ernte von Baumwolle ein.

Die gewonnenen Anregungen sollen die Schüler nun in Projektthemen ummünzen, die sie für die Klimamesse in der Schule erarbeiten, um sie anderen Schülern und Besuchern vorzustellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unterricht im virtuellen Klassenzimmer: Anne-Frank-Schule weiß, wie digitales Lernen funktioniert

Viele Lehrkräfte und Schüler müssen in Zeiten von Corona beim Lehren und Lernen neue Wege gehen. Heidi Giese und ihre Lernenden an der Anne-Frank-Schule in Eschwege …
Unterricht im virtuellen Klassenzimmer: Anne-Frank-Schule weiß, wie digitales Lernen funktioniert

Stadt Wanfried stellt Strafanzeige gegen unbekannte Umweltverschmutzer

Kiloweise Schrauben, Werkzeug und Altmetall in den Bach in der Nähe des Elfenrgundes abgekippt.
Stadt Wanfried stellt Strafanzeige gegen unbekannte Umweltverschmutzer

73-jähriger Autofahrer übersieht beim Rückwärtsfahren anderen Pkw

Ein 73-jähriger Autofahrer hat in Witzenhausen beim Rückwärtsfahren anderen Pkw übersehen. Es kam zum Zusammenstoß
73-jähriger Autofahrer übersieht beim Rückwärtsfahren anderen Pkw

Schäferhund beißt Jungen: Polizei sucht nach Paar mit Kleinkind und 5 Hunden

Eschweger Polizei ermittelt nach Hundebiss: 15-Jähriger von fünf Hunden umzingelt. Halterpärchen mit Kleinkind schaut nur zu und dann beißt eines der Tiere zu.
Schäferhund beißt Jungen: Polizei sucht nach Paar mit Kleinkind und 5 Hunden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.