Waldkappels Freibad bietet viel Abkühlung

+
Der Nichtschwimmerbereich ist eins von drei Becken, die von den Gästen genutzt werden können.

In Waldkappels Freibad gibt es eine ganze Menge für die Besucher - eigentlich alles Was man braucht

Waldkappel.  Ab ins Wasser! Doch wer sich erst einmal dazu entschlossen hat, stellt sich schnell die Frage, in welches Freibad geht es denn nun am Besten. Die Angebote in der Region sind recht unterschiedlich und die Freibäder haben unterschiedliche Vorzüge. In Waldkappel gibt es für die Besucher neben den weitläufigen Flächen zum Liegen auch noch separate Becken für Schwimmer, Nichtschwimmer und Kleinkinder. Für die Jüngsten gibt es zudem extra Sonnensegel, damit diese im Schatten plantschen können.

Springerbecken und Rutsche sowie Duschpilz im Becken runden das Angebot ab. Der Einstig in das Schwimmerbecken wurde erleichtert, da man eine Treppe installiert hat.

Nahtlose Bräune im separaten FKK-Bereich

Eine in Freibädern der Region einmalige Möglichkeit bietet das Freibad mit seinem separaten und von einem Sichtschutz eingezäunten FKK-Bereich. In diesem etwa 400 Quadratmeter großen Bereich kann man sich nahtlos bräunen, zudem sind hier extra Duschen und Liegen vorhanden. Einen FKK-Schwimmbereich gibt es nicht.

Für eine Stärkung zwischendurch ist ebenfalls gesorgt, da es vor Ort einen Imbiss gibt. In den Sommerferien sind die Öffnungszeiten des Freibades von 11 bis 19 Uhr, außerhalb der Ferien von 13 bis 19 Uhr. Die Garantieöffnungszeit ist von 16.30 bis 19.30 Uhr.

Öffnungszeiten per WhatsApp

Wer sich nicht sicher ist, der kann sich via WhatsApp über die Öffnungszeiten am jeweiligen Tag informieren lassen. Wer per WhatsApp an die Nummer Tel. 0151 51 54 08 81 das Wort „Start“ schickt, der bekommt täglich die Öffnungszeiten zugesendet. Wer dies nicht mehr möchte, der kann das Wort „Stop“ an die Nummer senden. Wichtig ist dabei, dass es keine Gruppe ist, in der man selbst oder andere Mitglieder Nachrichten schreiben können, es werden nur seitens des Freibades die Öffnungszeiten mitgeteilt.

Eintrittspreise im Freibad Waldkappel 

Kinder unter sechs Jahren sind kostenfrei. Kinder ab sechs Jahren zahlen 2,50 Euro für den Tag. Erwachsene zahlen pro Besuch 4,50 Euro, ab 17.30 Uhr nur noch drei Euro. Eine Familienkarte kostet pro Tag 9,95 Euro. Saisonkarten sind ebenfalls erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Eschweger Schüler punkten auf dem Technik-Sektor

Schüler der Brüder-Grimm-Schule aus Eschwege erhalten Technik Zertifikate von der NIWE.
Eschweger Schüler punkten auf dem Technik-Sektor

Neue Trikots für SG

Die Jugendspielgemeinschaft Pfaffenbachtal, Schemmergrund, Waldkappel, Rockensüß hat einen neuen Satz Trikots gesponsert bekommen.
Neue Trikots für SG

Tag der Region lud zum Bummeln ein

Am vergangenen Sonntag fand auf Schloss Ermschwerd wieder der alljährliche Tag der Region statt.
Tag der Region lud zum Bummeln ein

Leben in einer grausamen Welt: Dr. Dieter Vaupel stellte sein Buch vor

Am Freitag stellte Dieter Vaupel das Buch „Auf einem fremden unbewohnbaren Planeten“ in Hessisch Lichtenau vor. Es erzählt die Geschichte von Blanka Pudler, die als …
Leben in einer grausamen Welt: Dr. Dieter Vaupel stellte sein Buch vor

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.