Waldkappels Freibad bietet viel Abkühlung

Der Nichtschwimmerbereich ist eins von drei Becken, die von den Gästen genutzt werden können.
+
Der Nichtschwimmerbereich ist eins von drei Becken, die von den Gästen genutzt werden können.

In Waldkappels Freibad gibt es eine ganze Menge für die Besucher - eigentlich alles Was man braucht

Waldkappel.  Ab ins Wasser! Doch wer sich erst einmal dazu entschlossen hat, stellt sich schnell die Frage, in welches Freibad geht es denn nun am Besten. Die Angebote in der Region sind recht unterschiedlich und die Freibäder haben unterschiedliche Vorzüge. In Waldkappel gibt es für die Besucher neben den weitläufigen Flächen zum Liegen auch noch separate Becken für Schwimmer, Nichtschwimmer und Kleinkinder. Für die Jüngsten gibt es zudem extra Sonnensegel, damit diese im Schatten plantschen können.

Springerbecken und Rutsche sowie Duschpilz im Becken runden das Angebot ab. Der Einstig in das Schwimmerbecken wurde erleichtert, da man eine Treppe installiert hat.

Nahtlose Bräune im separaten FKK-Bereich

Eine in Freibädern der Region einmalige Möglichkeit bietet das Freibad mit seinem separaten und von einem Sichtschutz eingezäunten FKK-Bereich. In diesem etwa 400 Quadratmeter großen Bereich kann man sich nahtlos bräunen, zudem sind hier extra Duschen und Liegen vorhanden. Einen FKK-Schwimmbereich gibt es nicht.

Für eine Stärkung zwischendurch ist ebenfalls gesorgt, da es vor Ort einen Imbiss gibt. In den Sommerferien sind die Öffnungszeiten des Freibades von 11 bis 19 Uhr, außerhalb der Ferien von 13 bis 19 Uhr. Die Garantieöffnungszeit ist von 16.30 bis 19.30 Uhr.

Öffnungszeiten per WhatsApp

Wer sich nicht sicher ist, der kann sich via WhatsApp über die Öffnungszeiten am jeweiligen Tag informieren lassen. Wer per WhatsApp an die Nummer Tel. 0151 51 54 08 81 das Wort „Start“ schickt, der bekommt täglich die Öffnungszeiten zugesendet. Wer dies nicht mehr möchte, der kann das Wort „Stop“ an die Nummer senden. Wichtig ist dabei, dass es keine Gruppe ist, in der man selbst oder andere Mitglieder Nachrichten schreiben können, es werden nur seitens des Freibades die Öffnungszeiten mitgeteilt.

Eintrittspreise im Freibad Waldkappel 

Kinder unter sechs Jahren sind kostenfrei. Kinder ab sechs Jahren zahlen 2,50 Euro für den Tag. Erwachsene zahlen pro Besuch 4,50 Euro, ab 17.30 Uhr nur noch drei Euro. Eine Familienkarte kostet pro Tag 9,95 Euro. Saisonkarten sind ebenfalls erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

70 Jahre Wanfrieder Abkommen: Gedenkstunde auf dem Kalkhof
Markt Spiegel

70 Jahre Wanfrieder Abkommen: Gedenkstunde auf dem Kalkhof

Am 17. September 1945 wurde auf dem Kalkhof das Wanfrieder Abkommen unterzeichnet. Exakt 70 Jahre später fand dort eine Gedenkveranstaltung statt.
70 Jahre Wanfrieder Abkommen: Gedenkstunde auf dem Kalkhof
Baden im Meinhardsee ist nicht mehr möglich
Markt Spiegel

Baden im Meinhardsee ist nicht mehr möglich

Christoph Bergner, Betreiber des Camping Parks am Meinhardsee, hat den dortigen Badebetrieb abgemeldet. Gründe sind unter anderem rückläufige Besucherzahlen und der …
Baden im Meinhardsee ist nicht mehr möglich
Stiftungen schenkten besondere Abwechslung für die Ferienspiele der Ambulanten Dienste Nordhessen
Markt Spiegel

Stiftungen schenkten besondere Abwechslung für die Ferienspiele der Ambulanten Dienste Nordhessen

In Hessisch Lichtenau und Kassel konnten Kinder mit Behinderungen besondere Ferienspiele dank Spenden erleben
Stiftungen schenkten besondere Abwechslung für die Ferienspiele der Ambulanten Dienste Nordhessen
Tierschutzverein Witzenhausen neu formiert
Markt Spiegel

Tierschutzverein Witzenhausen neu formiert

Tiere und Verein gerettet: Nach internen personelle Schwierigkeiten formierte sich der Tierschutzverein Witzenhausen neu
Tierschutzverein Witzenhausen neu formiert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.