TSV Waldkappel lädt Sonntag zum Frühschoppen ein

Waldkappels TSV lädt am Sonntag ans Wanderheim zum Frühschoppen ein

Waldkappel.  Am Sonntag, 23.September, lädt der TSV Waldkappel zum Frühschoppen am Wanderheim, Am Waldpark, in Waldkappel ein. Die Veranstaltung beginnt mit einen Gottesdienst auf der Waldbühne um 10:30 Uhr. Sollte das Wetter schlecht sein, findet der Gottesdienst in der evangelischen Kirche statt.

Ab 11 Uhr begrüßt der TSV die Besucher am Wanderheim. Dort warten auf die Besucher Getränke vom Fass – Bier und Weizen – und alle möglichen alkoholfreien Getränke. Das Grill-Team wird die Gäste an diesem Tag mit Steak, Bratwurst und Leberkäse vom Holzkohlegrill verpflegen. Für die musikale Unterhaltung ist an diesem Tag auch gesorgt.

Sollte das Wetter nicht so gut sein, stehen neben dem Wanderheim auch ein großes Zelt mit Bestuhlung zur Verfügung. Für Gruppen und Vereine ist eine Sonderaktion geplant, wer mit mehr als 10 Personen erscheint, bekommt einen Meter Bier als Gastgeschenk.

Rubriklistenbild: © Horn

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Daniela K. aus Eschwege wird vermisst

Die Polizei bittet um Hinweise zum Aufenthaltsort der 27-Jährigen.
Daniela K. aus Eschwege wird vermisst

Kindergarten besuchte Kuhstall von Bauer Stück

Die Jüngsten sollen gesunde Ernährung lernen und wo die Lebensmittel herkommen
Kindergarten besuchte Kuhstall von Bauer Stück

Das Fleisch-Sommelierpaar aus dem Kreis

Sie verbindet nicht nur die Liebe für Fleisch
Das Fleisch-Sommelierpaar aus dem Kreis

Drei Fälle sind bekannt: Taschendiebe waren in Eschwege unterwegs

Am gestrigen Mittag sind mehrere Personen Opfer von Taschendiebstählen geworden. Alle Taten ereigneten sich kurz hintereinander und im gleichen Bereich in Eschweger …
Drei Fälle sind bekannt: Taschendiebe waren in Eschwege unterwegs

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.