Wandern mit Bahnanschluss: Haltestelle Niederhone ist jetzt mit Wanderweg verbunden

+
Anstoßen konnten die Verantwortlichen in der letzten Woche auf die neue Beschilderung für die Verwindungsstrecke vom Bahnhaltepunkt Niederhone über den Bückeberg zum Panoramaweg Oberhone.

Mit der Bahn nach Niederhone und von dort direkt zum Wandern auf den Panoramaweg Oberhone, das ist ab sofort möglich.

Eschwege. Die Ausschilderung des Verbindungsweges vom Haltepunkt Niederhone über den Bückeberg zum Einstieg in den Panoramawanderweg Oberhone konnte in diesen Tagen fertig gestellt werden. „Diese Verbindung komplettiert unser Wandergebiet und motiviert Gäste, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu kommen“, erläuterte Jutta Riedl vom Service-Team der Tourist Information Eschwege. Wichtig sei dabei die Mitarbeit des Naturparks Frau-Holle-Land, des Ortsbeirates und des Dorfverschönerungsvereins gewesen, erklärt sie.

„Der Panoramaweg Oberhone ist eine dankbare Wanderstrecke, die man auch als nicht trainierter Wanderer oder mit Kindern gut zurücklegen kann. Der Weg gibt besondere Ausblicke und führt an den Wollnashörnern und dem Steinbruch vorbei, das macht ihn sehr abwechslungsreich. Besonders schön ist, dass die Idee zu dem Verbindungsweg aus der Bevölkerung entwickelt wurde, und unterstützt wird, das macht die Idee besonders rund“, sagte Bürgermeister Alexander Heppe bei der feierlichen Eröffnung des Verbindungsweges.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sanieren mit natürlichen und nachhaltigen Baustoffen

Ausstellung in Witzenhausen klärt über Möglichkeiten zur Sanierung mit natürlichen und nachhaltigen Baustoffen sowie Fördermaßnahmen auf
Sanieren mit natürlichen und nachhaltigen Baustoffen

Nur noch bis Anfang November im Keudell'schen Schloss: Heimatmuseum Wanfried zieht um

Das Wanfrieder Heimatmuseum und Dokumentationszentrum zur deutschen Nachkriegsgeschichte öffnet am Sonntag, 3. November, für Besucher und Interessierte letztmalig in den …
Nur noch bis Anfang November im Keudell'schen Schloss: Heimatmuseum Wanfried zieht um

Häusliche Gewalt bei Eschwege - 24-Jähriger schlug Freundin blutig

Häusliche Gewalt bei Eschwege - 24-Jähriger schlug Freundin blutig

Großalmerodes Videothek bleibt bestehen - sie hat mehr als ein Standbein

Die Firma Reiß verleiht seit über 30 Jahren Filme in Großalmerode. Inzwischen hat man mehrere Geschäftszweige
Großalmerodes Videothek bleibt bestehen - sie hat mehr als ein Standbein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.