Wanfried: Verursacher von Grafitti-Schmierereien gesucht

Schmierereien wie diese tauchen in den vergangenen Wochen in Wanfried häufiger auf. Foto: Privat
+
Schmierereien wie diese tauchen in den vergangenen Wochen in Wanfried häufiger auf. Foto: Privat

Mehrere Tausend Euro Schaden haben Grafitti-Schmierereien in den vergangenen Wochen in Wanfried verursacht. Polizei und Stadt suchen nach den Tätern.

Wanfried. Seit gut  fünf Wochen sind in  Wanfried Graffitischmierereien zu beklagen. Zunächst war der Luftgewehrstand des Schützenvereins das Ziel der Täter. Mittlerweile wurden auch die Brücke zwischen dem Schwimmbad und der Schulsporthalle, die Fußgängerunterführung an der Umgehungsstraße und mindestens zwei Privatgebäude in der Ringstraße und "Vor dem Gatter" in Mitleidenschaft gezogen.

Dabei taucht immer wieder das Kürzel "CA" auf, teilweise mit dem Zusatz "81".

"Das ist kein dummer Jungenstreich mehr, sondern stellt eine Sachbeschädigung und somit eine Straftat dar", sagt Bürgermeister Wilhelm Gebhard. Neben den strafrechtlichen Konsequenzen haben die Verursacher auch mit zivilrechtlichen Konsequenzen zu rechnen. Die Beseitigung der Schmierereien wird auf mehrere tausend Euro geschätzt, die die Verursacher zu tragen hätten.

Gebhard bittet die Bevölkerung um Wachsamkeit und Mithilfe bei der Ermittlung der Täter. Sachdienliche Hinweise nehmen die Polizeidirektion Werra-Meißner unter Telefon 05651/9250 oder die Stadtverwaltung Wanfried unter Telefon 05655/989417 entgegen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart
Kassel

Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart

Die MT Melsungen und Silvio Heinevetter (37) gehen ab kommender Saison getrennte Wege. Denn die MT Melsungen setzt zur neuen Saison den Prozess der Verjüngung ihres …
Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart
Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Fulda

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Zehn Jahre Haft für IS-Rückkehrerin Jennifer W.
Politik

Zehn Jahre Haft für IS-Rückkehrerin Jennifer W.

Ein versklavtes Mädchen wird im Irak von einem IS-Mann unter sengender Sonne im Freien angebunden und stirbt. Seit 2019 steht die Ex-Frau des Mannes in München vor …
Zehn Jahre Haft für IS-Rückkehrerin Jennifer W.
Lamas – die große Liebe eines Spangenbergers
Heimat Nachrichten

Lamas – die große Liebe eines Spangenbergers

Dass sich daraus mal eine große Liebe und Leidenschaft entwickeln wird, hat Stefan Heerich aus Bergheim anfangs wohl nicht gedacht.
Lamas – die große Liebe eines Spangenbergers

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.