Werra-Meißner: Pkw überschlugen sich - zwei Leichtverletzte

+

Auf der B27 und der L3242 kam es gestern zu zwei Verkehrsunfällen. Dabei wurden ein 20-jähriger Fahrer und seine 22-jährige Beifahrerin verletzt.

Werra-Meißner. Zwei leichtverletzte Personen sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich gestern um 20.35 Uhr auf der Bundesstraße 27 in der Gemarkung von Albungen ereignet hat. Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus Bad Sooden-Allendorf befuhr die B27 in Richtung Eschwege, als er mit dem Auto auf nasser Fahrbahn ins Schleudern und anschließend auf den Grünstreifen geriet. Daraufhin schlitterte der Pkw zum Teil über die Leitplanke, wodurch sich das Auto überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. Dabei wurden drei Verkehrszeichen sowie zwei Leitpfosten beschädigt. Sowohl der Fahrer als auch die 22-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt rund 4.000 Euro.

Bereits um 13.15 Uhr überschlug sich gestern ein weiterer Pkw auf der Landesstraße 3242 zwischen Frankershausen und Albungen. Der Fahrer, ein 18-Jähriger aus der Gemeinde Berkatal, war in Richtung Frankershausen unterwegs, als er mit seinem Auto von der Fahrbahn abkam. Er blieb unverletzt; am Fahrzeug, das abgeschleppt werden musste, entstand ein Sachschaden von ca. 3.000 Euro.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Zwei Einbrüche in Firmengebäude in Eschwege

In Eschwege ereigneten sich vergangene Nacht zwei Einbrüche. Dieses Mal suchten die Täter Firmengebäude im Schützengraben und auf dem Hessenring heim.
Zwei Einbrüche in Firmengebäude in Eschwege

In Corona-Zeiten sollte man immer einen gültigen Ausweis mit sich führen

Um nachzuweisen, dass man zu einem Haushalt oder einer  Familie gehört, sollte man immer seinen Ausweis mit sich führen
In Corona-Zeiten sollte man immer einen gültigen Ausweis mit sich führen

Bert Weber ist der Spezialist für den Mercedes R 107

Das Walburger Autohaus von Bert Weber hat sich auf den Mercedes R 107 spezialisiert
Bert Weber ist der Spezialist für den Mercedes R 107

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.