Witzenhausen bietet am 21. und 22. März große Vielfalt mit Essen, Shoppen, Autos und dem Ostermarkt

+
Sorgen für ein abwechslungsreiches Wochenende am 21. und 22. März im Zentrum von Witzenhausen.

In der Witzenhäuser Innenstadt findet im März das erste Streedfood Festival statt

Witzenhausen. In der Kirschenstadt ist am Märzwochenden vom 21. bis 22. ganz schön was los. Neben dem Ostermarkt locken der verkaufsoffene Sonntag sowie das erste Witzenhäuser Streetfood Festival die Besucher ins Zentrum von Witzenhausen.

Neben den Köchen auf Rädern fahren auch die Autohäuser ihre schönsten Exemplare vor. Rund ums Rathaus und im alten Kloster in der Steinstraße kann man somit das nicht alltägliche Angebot in der Stadt genießen. Der Ostermarkt ist dabei die älteste Veranstaltung.

„Hier kann man alles für dass anstehende Osterfest besorgen. Der Ostermarkt und die Ausstellung der Fahrzeuge samt verkaufsoffenen Sonntag organisieren der Arbeitskreis Europäische Jugendwochen Burg Ludwigstein und die Witzenhäuser Aktionsgemeinschaft Handel und Gewerbe. Das Streetfood Festival wird von „Bigfood BBQ and Friends“ in Zusammenarbeit mit der Pro Witzenhausen GmbH umgesetzt.

„Das Streetfood Festival ist bereits seit eineinhalb Jahren bei uns im Gespräch gewesen. In diesem Jahr ist es nun soweit“, erklärt Johannes Siebold, Geschäftsführer der Pro Witzenhausen GmbH. Über ein Dutzend Stände mit unterschiedlichsten Leckereien wird man auf dem Marktplatz finden. Die Ohren werden mit Live-Musik „gefüttert“.

Zusammen kann man also das gesamte Wochenende gut speisen, sich mit Osterartikeln eindecken, in den Geschäften shoppen und die neuesten Fahrzeuge der Autohäuser Gottschalk, Rohde & Ahlers, Stöber sowie Vogelei entdecken.

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten des Streetfood Festivals sind am Samstag von 12 bis 21 Uhr und am Sonntag von 11 bis 19 Uhr.

Die Vorstellung der Autohäuser und der Verkaufsoffene Sonntag gehen von 12 bis 17 Uhr. Die Fahrzeuge stehen entlang der Walburger Straße bis vors Rathaus. Aus diesem Grund wird die Walburger Straße für den Verkehr entsprechend gesperrt sein.

Der Ostermarkt ist am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr zu besuchen

EXTRA INFO

Ostermarkt

Der Ostermarkt vom „Arbeitskreis Europäische Jugendwoche e.V.“ findet an beiden Tagen im Alten Kloster statt. Dazu ist am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Vor Ort werden Eiermaler, Brauchtum und Kunsthandwerk ausgestellt.

Für die Osterfeiertage gibt es daher alles was man benötigt. Für Kinder gibt es die Häschenschule – unter liebevoller Betreuung und Anleitung wird hier nach Herzenslust alles zum Thema Hase und Ostern gebastelt. Der alljährliche Ostermarkt ist ein wichtiges Standbein zur Finanzierung und Durchführung der Europäischen Jugendwochen auf der Burg Ludwigstein.

Der Eintritt kostet für Erwachsene 4 Euro, ermäßigt 2 Euro und Kinder bis zwölf Jahre haben freien Eintritt. Das Alte Kloster ist in der Steinstraße 19 zu finden.

 

EXTRA INFO

Autohäuser

Die vier Autohäuser präsentieren am Sonntag entlang der Walburger Straße bis zum Rathaus ihre vielfältige Produktpalette. Dabei kann man sich über die neuesten Familienfahrzeuge, Geschäftswagen oder Cabriolets und SUV erkunden. Folgende Autohäuser sind mit ihren Marken vertreten:

Die Autohaus Heinrich Vogelei Söhne Nachf. KG ist mit Fahrzeugen von Renault sowie Wohnmobilen der Marke Ahorn vor Ort.

Die Autohaus Stöber GmbH & Co. KG wird Fahrzeuge der Marken Seat und Volkswagen ausstellen.

Fahrzeuge von Mercedes und Ssangyong werden von der Autohaus Rohde und Ahlers OHG vorgestellt.

Von der Auto und Garten Gottschalk e.K. werden die Marken Kia und Isuzu präsentiert.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Das Brauereifest in Eschwege ist abgesagt und auf Mai 2021 verschoben

Die Eschweger Klosterbrauerei verschiebt ihr traditionelles Brauereifest auf das nächste Jahr.
Das Brauereifest in Eschwege ist abgesagt und auf Mai 2021 verschoben

In Wichmannshausen wurde aus einer alten Trafostation ein Vogelhotel

Eine neue Behausung für Mauersegler, Rauchschwalbe und Fledermäuse ist im alten Trafohäuschen in Sontra-Wichmannshausen entstanden.
In Wichmannshausen wurde aus einer alten Trafostation ein Vogelhotel

Heute startet die Live-Stream Plattform aus dem Eschweger E-Werk

Das Medienwerk lädt ein in den nächsten zwei Wochen bei einer Live-Sendung aus dem E-Werk mitzumachen.
Heute startet die Live-Stream Plattform aus dem Eschweger E-Werk

Der Werra-Meißner-Kreis meldet 34 bestätigte Fälle von Covid-19-Virus Infektionen und 16 Genesene

16 Personen sind nach einer Infektion mit Covis-19 inzwischen wieder genesen.
Der Werra-Meißner-Kreis meldet 34 bestätigte Fälle von Covid-19-Virus Infektionen und 16 Genesene

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.