Zehnerkarten für das Wanfrieder Freibad sind ab Dienstag erhältlich

Die Stadt Wanfried und der Förderverein Schwimmbad Wanfried e.V. haben den Start der Badesaison auf den 27. Mai festgelegt. Der Verkauf der Zehnerkarten startet bereits am Dienstag.

Wanfried - Die Vorbereitungen und Arbeiten auf die Schwimmbadsaison 2018 in Wanfried laufen auf Hochtouren. Der „Förderverein Schwimmbad Wanfried e. V.“ und die städtischen Gremien der Stadt Wanfried haben alle zum Badebetrieb notwendigen Entscheidungen getroffen und freuen sich auf eine sonnige Saison und auf zahlreiche Badegäste.

Die Öffnungszeiten und die Eintrittspreise bleiben wie in den Vorjahren unverändert (siehe Extra Info). Die Badesaison beginnt am Sonntag, 27. Mai und endet am Sonntag, 26. August 2018. Das Frühschwimmen findet wie im Vorjahr statt. Neben dem Erwerb der Dauerkarte ist von regelmäßigen Frühschwimmern eine einmalige Gebühr in Höhe von 30 Euro pro Saison in der Stadtkasse zu entrichten.

Alle am Frühschwimmen interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie Gäste werden gebeten, eine Saisonkarte am Kassenautomat des Wanfrieder Freibades zu erwerben und damit bei der Stadtkasse der Stadt Wanfried vorstellig zu werden. Bei der Stadtkasse wird der Personenkreis des Frühschwimmens registriert und ab dem ersten Werktag nach Öffnung des Bades steht einem Sprung ins kühle Nass von 6.30 Uhr bis 8 Uhr nichts mehr im Wege. Wer sporadisch am Frühschwimmen teilnehmen möchte, zahlt den regulären Preis für ein Einzelticket.

Die Saisonkarte ist nicht übertragbar. Für die in Verlust geratenen Saisonkarten wird nur gegen Vorlage des Kassenbons Ersatz gewährt. Der Erwerb der Saison- bzw. 10-er Karten ist seit Dienstag am Kassenautomat im Eingangsbereich des Wanfrieder Freibades möglich. Das Eingangstor zum Freibad ist täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet, um den Kassenautomat erreichen zu können.

Alle relevanten Informationen findet man auch auf der Webseite der Stadt Wanfried. www.wanfried.de

Extra-Info: Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Das Schwimmbad ist t ä g l i c h wie folgt geöffnet:montags bis freitags von 12 bis 19 Uhr, samstags von 10:30 bis 19 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 10.30 bis 18 Uhr. Eine halbe Stunde vor dem Ende der täglichen Öffnungszeit ist kein Einlass mehr. Für Kinder unter 6 Jahren sind Einzel-, Saison- und Zehnerkarten frei. Minderjährige ohne eigenes Einkommen zahlen für eine Einzelkarte 2 Euro, für Saisonkarten 40 Euro und für Zehnerkarten 15 Euro. Volljährige und Minderjährige mit eigenem Einkommen zahlen für Einzelkarten 3 Euro, Saisonkarten 70 Euro und für Zehnerkarten 25 Euro.

Rubriklistenbild: © Privat

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ortsbeirat in Oberdünzebach gewählt

Im Eschweger Stadtteil Oberdünzebach hat sich der Ortsbeirat konstituiert. Vorsteher ist Matthias Herzog.
Ortsbeirat in Oberdünzebach gewählt

In Corona-Zeiten sollte man immer einen gültigen Ausweis mit sich führen

Um nachzuweisen, dass man zu einem Haushalt oder einer  Familie gehört, sollte man immer seinen Ausweis mit sich führen
In Corona-Zeiten sollte man immer einen gültigen Ausweis mit sich führen

Acht Titel als deutsche Meister für das Ehepaar Mazcka

Großalmerodes Power-Paar sicherte sich acht Titel bei den deutschen Meisterschaften
Acht Titel als deutsche Meister für das Ehepaar Mazcka

Mit dem Motorrad durch Zentralasien: Reisedokumentation war im Kino zu sehen

18.046 Kilometer in 117 Tagen: Margot Flügel-Anhalt hat eine ganz besondere Reise durch Zentralasien hinter sich. Und die wurde nun im Kino gezeigt.
Mit dem Motorrad durch Zentralasien: Reisedokumentation war im Kino zu sehen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.