Zusammenstoß mit vier Autos auf Loßbergstraße in Kassel

+

Vier Autos kollidierten heute auf der Loßbergstraße in Kassel. Dabei gab es einen Sachschaden von rund 20.000 Euro

Kassel.  Zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten  Fahrzeugen kam es am heutigen Samstagvormittag gegen 11.15 Uhr. Die vier Fahrzeuge waren hintereinander auf der Loßbergstraße in Richtung Wolfhager Straße unterwegs.

In Höhe der Hausnummer 12 musste das  erste Fahrzeug, welches von einem 55-jährigen aus Kassel gefahren  wurde, verkehrsbedingt anhalten. Die beiden nächsten folgenden Autos, gesteuert von einem 58-jährigem und einem 59-jährigen, beide ebenfalls aus Kassel, konnten rechtzeitig anhalten. Nicht so das vierte folgende Fahrzeug, welches von einer 66-jährigen aus Kassel gesteuert wurde.

Vermutlich aus Unachtsamkeit, so die Polizei, fuhr sie fast ungebremst auf die vorausfahrenden Fahrzeuge auf und schob diese  ineinander. Hierbei wurde der 59-jährige leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro. Zwei Pkw mussten abgeschleppt werden. Die Loßbergstraße musste  für eine halbe Stunde stadtauswärts gesperrt werden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kind am Montag bei Rommerode in See eingebrochen - das Kind ist inzwischen verstorben

Am Montag brach ein Kind in einen See bei Rommerode ein, Taucher bargen es, das Kind ist inzwischen verstorben
Kind am Montag bei Rommerode in See eingebrochen - das Kind ist inzwischen verstorben

Werraland Werkstätten: Brennholz-Produktion wieder in Eschwege

Nach der Aufgabe des alten Standortes ist die Brennholz-Abteilung der Werraland-Werkstätten nun wieder in Eschwege in der Thüringer Straße zu finden.
Werraland Werkstätten: Brennholz-Produktion wieder in Eschwege

Unbekannte bedrohen Sparkassenmitarbeiter in Friedland mit Schusswaffe und Messer

Am heutigen Freitagnachmittag kam es in der Sparkassenfiliale in Friedland zu einer räuberischen Erpressung. Die beiden männlichen Täter flüchteten zu Fuß. Die sofort …
Unbekannte bedrohen Sparkassenmitarbeiter in Friedland mit Schusswaffe und Messer

Kontaktdaten, Fragen und Antworten zu Corona im Werra-Meißner-Kreis

Wer vermutet an Corona erkrankt zu sein, kann im Werra-Meißner-Kreis bei drei Stellen anrufen. Im Verdachtsfall darf ohne telefonische Absprache keine Einrichtung …
Kontaktdaten, Fragen und Antworten zu Corona im Werra-Meißner-Kreis

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.