Mit „MIT“ für den Mittelstand

Der Kreisverband Werra-Meiner der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (kurz: MIT) hat einen neuen Vorstand. In der Mitgliederv

Der Kreisverband Werra-Meiner der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (kurz: MIT) hat einen neuen Vorstand. In der Mitgliederversammlung wurden gewhlt: zum Vorsitzenden Dr. Andreas Vogt (Eschwege), zum stellvertretenden Vorsitzenden Alexander Frank (Waldkappel), zur Schriftfhrerin und Schatzmeisterin Constance Cassel (Wehretal), zu Beisitzern Sebastian Loll (Wanfried) und Gustav Paulussen (Rotenburg), zu Kassenprfern Georg Freiherr von Lninck (Bad Sooden-Allendorf) und Dr. Lutz Bergner (Berkatal).

Die konstituierende Sitzung wurde geleitet von Gerd Robanus aus Maintal-Bischofsheim (Vorsitzender des MIT-Bezirksverbands Osthessen und Mitglied des MIT-Bundesvorstands). Fr den CDU-Kreisverband Werra-Meiner nahm dessen stellvertretender Vorsitzender Andreas Trube (Sontra) als Gast daran teil.

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) ist mit bundesweit ca. 40.000 Mitgliedern der strkste und einflussreichste Verband im Bereich des Mittelstandes, erklrte der neue MIT-Kreisverbandsvorsitzende Dr. Vogt. Innerhalb der christdemokratischen und christlich-sozialen politischen Familie selbstndig, steht die MIT allen Sympathisanten auch ohne Parteibuch offen. Wir haben die MIT im Werra-Meiner-Kreis reaktiviert, um uns landes- und bundesweit vernetzt vor Ort fr die Interessen des Mittelstandes, einzusetzen, so Vogt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander
Kassel

Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander

Wegen Sturmschäden sind bisher einige Linien und Strecken nicht befahrbar
Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander
„Hessen Mobil“ warnt vor Ast- und Baumbruch
Fulda

„Hessen Mobil“ warnt vor Ast- und Baumbruch

Es pfeift und rüttelt in Hessen: Der erste Herbststurm ist da. Tief „Ignatz“ wirbelt seit heute Nacht auch in Hessen. „Hessen Mobil“ warnt daher alle …
„Hessen Mobil“ warnt vor Ast- und Baumbruch
Endlich wieder Weihnachtsmarkt in Fulda!
Fulda

Endlich wieder Weihnachtsmarkt in Fulda!

Dieses Jahr schmücken wieder 90 Stände den Fuldaer Weihnachtsmarkt. Einlass-Kontrollen wird es nicht geben.
Endlich wieder Weihnachtsmarkt in Fulda!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.