133 nach 134 Jahren

Neuer Kreisfeuerwehrverband Werra-Meiner ist vollzhligWerra-Meiner. Die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsbrck ist jetzt als l

Neuer Kreisfeuerwehrverband Werra-Meiner ist vollzhlig

Werra-Meiner. Die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsbrck ist jetzt als letzte von 133 Feuerwehren dem neuen Kreisfeuerwehrverband Werra-Meiner beigetreten. Anlsslich einer Vorstandssitzung in der vergangenen Woche wurden die Feuerwehrkameraden aus Friedrichsbrck offiziell aufgenommen. Damit ist es nach 134 Jahren Trennung der Verbnde gelungen, alle 133 Feuerwehren im Kreis unter einem Dach zusammenzufassen.

Whrend die ehemaligen Mitglieder der alten Verbnde Eschwege und Witzenhausen durch die Verschmelzung ohne Neueintritt dem neuen Verband Werra-Meiner angehren, mussten die Feuerwehren aus Friedrichsbrck und Retterode neu beitreten, da sie aus dem alten Kreisfeuerwehrverband Witzenhausen zu frheren Zeiten ausgetreten waren. Retterode hatte seinen Beitritt schon im Januar erklrt, Friedrichsbrck wartete eine Mitgliederversammlung im Frhjahr ab.

Von der noch bis zum 31. Dezember bestehenden Mglichkeit, ohne Einhaltung einer Frist aus dem neuen Verband auszutreten, hat auch weiterhin keine Feuerwehr Gebrauch gemacht. Somit besteht der Kreisfeuerwehrverband Werra-Meiner aktuell aus 133 Freiwilligen Feuerwehren, zwei Betriebsfeuerwehren, acht Ehrenmitgliedern und zwei frdernden Mitgliedern. Pnktlich zur Verbandsversammlung am 6. Juni ist damit die Vereinigung endgltig vollzogen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

In Eschwege hat's geknallt

Eschwege. Schon wieder zwei Verletzte bei einem Verkehrsunfall in der Kreisstadt.
In Eschwege hat's geknallt

Jugendliche treten Leitpfosten in Eschwege um - 1500 Euro Schaden

Polizei schnappt drei junge Männer nach Randale-Tour in Eschwege
Jugendliche treten Leitpfosten in Eschwege um - 1500 Euro Schaden

Kevin Reimuth verteidigt „CherryMan”-Titel

Die neuen "CherryMan" und"CherryWoman" heißen Kevin Reimuth und Sanna Almstedt. Trotz höllischer Temperaturen von über 30 Grad zeigten die beiden Triatlethem am …
Kevin Reimuth verteidigt „CherryMan”-Titel

Focus-Ranking: Orthopädische Klinik und Nachsorgezentrum sind top

Die Orthopädische Klinik und das Nachsorgezentrum sind im Focus-Ranking wieder auf Spitzenplätzen
Focus-Ranking: Orthopädische Klinik und Nachsorgezentrum sind top

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.