Nachwuchs hat Spaß im Kinderhotel - Eltern haben frei

+
Die Kids hatten ihren Spaß bei der Nikolausparty im Kinderhotel. Foto: Privat

Eschwege. Die Ev. Familienbildungsstätte-Mehrgenerationenhaus bietet einmal im Monat einen tollen Service für Kids - und ihre Eltern an.

Werra-Meißner. Viel los war bei der Nikolaus-Party im Kinderhotel in der Ev. Familienbildungsstätte. Vierzehn Kinder im Alter von sieben bis elf Jahre bastelten Schneemann-Teelichthalter, backten Weihnachtsplätzchen, tanzten, spielten und tobten. "Ich bin heute das erstw Mal hier und es ist toll. Wir haben so viel Spaß zusammen", so Melina Großkurth, 8 Jahre alt.

Die Kinder checkten am Samstag um 17.30 Uhr ein. Nach der Begrüßungs- und Vorstellungsrunde lasen die "Hotelmanagerinnen" Berenike Bikstermann und Katharina Köster eine Nikolausgeschichte vor. Anschließend bastelten alle winterliche Teelichthalter und backten Kekse. Nach dem Toben wurde ein großes Matratzenlager im Gymnastikraum aufgebaut. Nach dem Zähneputzen und einer Gute-Nacht-Geschichte schliefen die Hotelgäste glücklich und entspannt ein.

Das Kinderhotel ist für alle Kinder ein großes Abenteuer und für mache Kinder die erste Nacht, die sie nicht zu Hause verbringen. Am nächsten Morgen nach dem Frühstück werden sie mit vielen neuen Erlebnissen von ihren Eltern abgeholt. "Ich bin seit Anfang an dabei und ich finde es immer noch toll, sowohl für die Kinder als auch für die Eltern. Die Kinder können mit anderen Kindern spielen und die Eltern nutzen die Gelegenheit, um Zeit für sich zu haben, so gehen Eltern an ihrem freien Abend ins Kino, in die Sauna oder ins Theater," berichtet Berenike Bikstermann, eine der Betreuerinnen.

Jedes erste Wochenende im Monat lädt die Ev. Familienbildungsstätte zum Kinderhotel ein. Jedes Treffen steht unter einem anderen Motto und wird von zwei Pädagoginnen geleitet. Das nächste Kinderhotel findet von Samstag, 1. Februar bis Sonntag den 2. Februar statt. Nähere Infos unter S 05651-3377001 oder fbs-eschwege.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bis Mai sollen fünf Straßen in Hessisch Lichtenau fertig erneuert sein

Rund 2,6 Mio Euro werden bis Mai in fünf Straßen von Hessisch Lichtenau investiert
Bis Mai sollen fünf Straßen in Hessisch Lichtenau fertig erneuert sein

Unterstützung vom Land: Schafe sind Taxis der Artenvielfalt

Für Schafe die umherziehen stellen der Bund und das Land Mittel bereit, da sie der Artenvielfalt dienen
Unterstützung vom Land: Schafe sind Taxis der Artenvielfalt

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Der Budenzauber auf dem Marktplatz lockt mit allerlei Ständen und einem Bühnenprogramm.
Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.