Neuer Karpfenfänger für Hessisch Lichtenau

+

Hessisch Lichtenau. Rolf Huck übernimmt die Rolle der Symbolfigur.

Als die neue Frau Holle in Hessisch Lichtenau vorgestellt wurde, gab es auch noch eine zweite Vorstellung. Denn ab sofort gibt es wieder einen "Karpfenfänger" in Hessisch Lichtenau. Die Rolle der Symbolfigur übernimmt Rolf Huck, der Ehemann von Annemarie Huck, die die Rolle der Frau Holle übernahm. Der Grund für Rolf Huck seine Entscheidung war eine Begegnung mit dem Uhlenfänger von Waldkappel.

Denn alle Märchenfiguren und Symbolfiguren der Region wurden vergangenes Jahr nach Wiesbaden eingeladen und da wurde Huck vom Uhlenfänger gefragt, wo denn der Lichtenauer Karpfenfänger wäre. Seine Frau motivierte ihn dann auch noch zu dem Schritt, die Rolle zu übernehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Drei Einbrüche in Bad Sooden-Allendorf in einer Nacht

Ein Kindergarten, eine Lackiererei und das Sportinternat waren Ziele von Einbrechern.
Drei Einbrüche in Bad Sooden-Allendorf in einer Nacht

Die Polizei sucht Zeugen für Unfallflucht in Witzenhausen

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach der Verursacherin eines Unfalls auf der B 451 in der Nähe der Firma Detec.
Die Polizei sucht Zeugen für Unfallflucht in Witzenhausen

Doppelter Einbruch in Elektronikmarkt in Witzenhausen

Ein 26-Jähriger bracht in einen Elektronikmarkt ein, wurde von der Polizei geschnappt und später entlassen und kam dann zum Tatort zurück.
Doppelter Einbruch in Elektronikmarkt in Witzenhausen

Freibad in Sontra wieder geöffnet

Corona-Pandemie sorgt für verspäteten Saisonbeginn
Freibad in Sontra wieder geöffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.