Das Open Flair 2013 ist ausverkauft

Das Open Flair 2013 ist zum dieses Jahr zum fuenften Mal in Folge ausverkauft. Foto: Archiv
+
Das Open Flair 2013 ist zum dieses Jahr zum fuenften Mal in Folge ausverkauft. Foto: Archiv

Es ist soweit: 7 Wochen vor Festivalbeginn ist das letzte Ticket aus dem Online-Shop verkauft. Somit steht fest: Nach 2009, 2010, 2011 und 2012 ist da

Es ist soweit: 7 Wochen vor Festivalbeginn ist das letzte Ticket aus dem Online-Shop verkauft. Somit steht fest: Nach 2009, 2010, 2011 und 2012 ist das Open Flair zum fünften Mal in Folge ausverkauft!

Wir bedanken uns bei allen Besuchern, Helfern und Partnern für das Vertrauen sowie die tolle Zusammenarbeit und freuen uns auf ein fünftägiges Spektakel mit über 100 Shows aus den Bereichen Live-Musik, Kleinkunst, Comedy, Slam-Poetry, Walk-Acts und vielem mehr  - sowie 20.000 feiernden Open Flair-Freunden", so der Arbeitskreis Open Flair e.V.

Resttickets für das Open Flair 2013 aus eventuellen Versandrückläufen sind gegebenenfalls unter der Hotline 0 56 51 961 63 erhältlich.Camping-Tickets werden auch weiterhin über den Online-Shop angeboten. Wichtig: Sie sind nur in Verbindung mit einer bereits erworbenen Dauerkarte bestellbar.

Achtung: Karten für das 30. Open Flair Festival im August 2014 sind bereits ab 00.00 Uhr nach dem diesjährigen Festivalsonntag, 12.8., in unserem Online-Shop sowie im E-Werk erhältlich. Die ersten 1.000 Stück für den unschlagbar

en Preis von jeweils 59,- Euro!

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Der Tod isst mit
Werra-Meißner-Kreis

Der Tod isst mit

Tierrechtler schocken auf dem Kasseler KönigsplatzKassel. Der Anblick ist schwer zu ertragen: Tote Ferkel, die auf einem Teller liegen, eine verendet
Der Tod isst mit

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.