Das 36. Open Flair Festival wird auf 2021 verschoben

Das Open Flair Festival in diesem Jahr muss wohl ausfallen. Die neuen Corona-Verordnungen verbieten Großveranstaltungen in Deutschland bis Ende August.

Eschwege - Keine Großveranstaltungen in Deutschland bis zum 31. August dieses Jahres, darauf haben sich die Ministerpräsidenten unserer Bundesländer gestern geeinigt.  „Auch wenn die entsprechende Verordnung in Hessen noch nicht in Kraft ist und der genaue Wortlaut noch nicht bekannt ist, gehen wir sehr schweren Herzens fest davon aus, dass wir das 36. Open Flair Festival auf das Jahr 2021 verschieben müssen. Natürlich behalten die Karten ihre Gültigkeit. Der Termin steht fest, es wird wieder die zweite Augustwoche vom 11. bis 15.08.2021 sein", teilt Alexander Feiertag, Geschäftsführer des Arbeitskreis Open Flair e.V. mit.

Was bedeutet dies nun im Detail: Derzeit ist der Arbeitskreis damit beschäftigt, diese Verschiebung mit allen Künstlern für das kommende 36. Open Flair vorzubereiten. "Wir sind zuversichtlich, dass die allermeisten diesen Weg mitgehen werden. Auch mit unseren Lieferanten und Dienstleister Firmen sind wir diesbezüglich im Gespräch und wir gehen im Moment auch hier davon aus, dass eine Verschiebung mit getragen wird. Ganz wichtig für uns ist natürlich nun auch die Solidarität unseres Publikums und wir hoffen, dass auch unsere Besucher diese Verschiebung versteht und mitmacht werden."

In den nächsten Tagen soll es weitere Informationen geben.

Rubriklistenbild: © Archiv

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

38-jähriger Eschweger hatte ein Kilo Marihuana dabei

Der Mann ging der Polizei bei einer Kontrolle am Hoheneicher Rondell ins Netz und wurde vorläufig festgenommen
38-jähriger Eschweger hatte ein Kilo Marihuana dabei

Zwei Vollsperrungen im Werra-Meißner-Kreis ab Dienstag

In den Gemeinden Hessisch Lichtenau und Sontra kommt es ab Dienstag zu Vollsperrungen
Zwei Vollsperrungen im Werra-Meißner-Kreis ab Dienstag

Bau geht gut voran: Kita-Neubau in Eschwege nimmt Gestalt an

Die ersten Wände stehen, das Dach soll im August folgen: Der Kita-Neubau am Bahnhof ist im vollen Gange.
Bau geht gut voran: Kita-Neubau in Eschwege nimmt Gestalt an

JSG Meißnerland hat mit erstem E-Jugend Training seit Beginn der Corona-Pandemie begonnen

In Walburg Trainierte jetzt mit Abstand und Wascheimer die E-Jugend der JSG Meißnerland
JSG Meißnerland hat mit erstem E-Jugend Training seit Beginn der Corona-Pandemie begonnen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.