Osterhafte Stimmung - In Helsa feierte man schon mal ein wenig vor

Vor Kurzem fand im Autohaus Rotter bereits zum siebten Mal der Ostermarkt des Creactiv Team helsa statt.Seit 2006 findet nun das Fest , vorallem mit l

Vor Kurzem fand im Autohaus Rotter bereits zum siebten Mal der Ostermarkt des Creactiv Team helsa statt.

Seit 2006 findet nun das Fest , vorallem mit lokalen Ausstellern statt.

Natürlich ist nicht nur für das leibliche Wohl gesorgt, sondern auch für musikalische Unterhaltung. So traten in diesem Jahr die Egerländer Musikanten aus melsungen auf und sorgten für Stimmung beim Publikum. Insgesamt kamen einige hundert Gäste an dem Wochenende ins Autohaus Rotter.

Auch für die kleinsten Besucher gab es wieder ein Programm. So konnten sie sich beim Kinderschminken mit einem Motiv ihrer Wahl bemahlen lassen und ihrer Fantasie beim basteln freien Lauf lassen.

Am Ende des Tages konnte sich auch der eine oder die andere große besucher über einen Preis freuen, den es bei der Tombola zu gewinnen gab.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mobilfalt gibt es jetzt auch in Hessisch Lichtenau, Neu Eichenberg

Bessere Verbindungen in Hessisch Lichtenau, Neu Eichenberg und ganz Großalmerode mit Mobilfalt
Mobilfalt gibt es jetzt auch in Hessisch Lichtenau, Neu Eichenberg

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Uwe Marth gibt die Leitung des AWO-Altenzentrums in Hessisch Lichtenau ab

Beate Basler übernimmt die Nachfolge von Uwe Marth im AWO-Altenzentrum von Hessisch Lichtenau
Uwe Marth gibt die Leitung des AWO-Altenzentrums in Hessisch Lichtenau ab

Schwimmbad der Burg Ludwigstein wird saniert

Für die Sanierung des Schwimmbades auf Burg Ludwigstein wurden 67.000 Euro bewilligt
Schwimmbad der Burg Ludwigstein wird saniert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.