70 Paar Füße auf dem P 10

Rund 70 Wanderer wurden von Graf Gozmar II. zu Reichenbach alias Volker Zimmermann und dem Ordens Ritter Stefan Becker-Sippel als berrasch

Rund 70 Wanderer wurden von Graf Gozmar II. zu Reichenbach alias Volker Zimmermann und dem Ordens Ritter Stefan Becker-Sippel als berraschung whrend der Wanderung auf dem neuen Premiumwanderweg 10 Reichenbacher Kalkberge am Samstag begrt.

Gestartet wurde bei schnem Herbstwetter auf dem extra angelegten Wanderparkplatz am Ortseingang von Reichenbach, fr den die evangelische Kirche den Grund zur Verfgung stellte. Brgermeister Jrgen Herwig begrte hier die zahlreichen Gste. Unter ihnen befanden sich auch der erste Kreisbeigeordnete Henry Thiele, Stadtverordnetenvorsteher Franz-Josef Lewe, Ortsvorsteherin Birgit Osigus-Koch sowie Carola Hotze stellvertretend fr Marco Lenarduzzi, Geschftsfhrer des Naturparks Meiner-Kaufunger Wald. Auch die Mitglieder des HWGHV 1894 e.V. lieen es sich nicht nehmen an der rund einstndigen Wanderung teilzunehmen.

Mit dem Premiumwanderweg P 10 Reichenbacher Kalkberge wird die Infrastruktur wesentlich verbessert, lobte Herwig den zweiten Premiumwanderweg in Hessisch Lichtenau, der durch vier Wandertafeln und Wegweisern sowie Markierungen ausgezeichnet ist.Rund 13 Kilometer fhrt der P 10 durch die abwechslungsreiche Feld-, Wald- und Wiesenlandschaft.

Mit dem Bau des Premiumwanderweges wurde am 28. Mai begonnen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 23.601 Euro. Gefrdert wurde der Weg von der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen, Wetzlar, aus dem Programm Leader Plus mit einer Frderquote von 60 Prozent, das heit 14.160 Euro.Die Eigenmittel der Stadt betragen rund 11.000 Euro.

Der Rundweg P 10 ist im Auftrag des Deutschen Wandersiegel ausgezeichnet. Das Siegel garantiert Wandergenuss auf gut ausgewhlten und beschilderten Strecken, informierte Herwig abschlieend.Beworben wird der Premiumweg mit einem bereits vorliegenden Flyer, der in der Auflage von 15.000 Exemplaren verfgbar ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

In Eschwege hat's geknallt

Eschwege. Schon wieder zwei Verletzte bei einem Verkehrsunfall in der Kreisstadt.
In Eschwege hat's geknallt

Jugendliche treten Leitpfosten in Eschwege um - 1500 Euro Schaden

Polizei schnappt drei junge Männer nach Randale-Tour in Eschwege
Jugendliche treten Leitpfosten in Eschwege um - 1500 Euro Schaden

Kevin Reimuth verteidigt „CherryMan”-Titel

Die neuen "CherryMan" und"CherryWoman" heißen Kevin Reimuth und Sanna Almstedt. Trotz höllischer Temperaturen von über 30 Grad zeigten die beiden Triatlethem am …
Kevin Reimuth verteidigt „CherryMan”-Titel

Focus-Ranking: Orthopädische Klinik und Nachsorgezentrum sind top

Die Orthopädische Klinik und das Nachsorgezentrum sind im Focus-Ranking wieder auf Spitzenplätzen
Focus-Ranking: Orthopädische Klinik und Nachsorgezentrum sind top

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.