Party an der Schneebar

Im Gelltal traf man sich auf SkiernWaldkappel. In der Skiarena Gelltal in Waldkappel fand bei herrlichen Bedingungen eine Apreskiparty mit Glhwe

Im Gelltal traf man sich auf Skiern

Waldkappel. In der Skiarena Gelltal in Waldkappel fand bei herrlichen Bedingungen eine Apreskiparty mit Glhwein und Grog statt. Alois Frank hatte alles am Nachmittag perfekt organisiert und so konnte zum Nachmittag die Party beginnen. Ruck zuck wurde eine Schneebar errichtet um die sich die Apreskiparty drehte. Dank der Gste die seit langem die Skiarena Gelltal in Waldkappel besuchten wurde es eine gelungene Veranstaltung.

Es fand auch ein Vergleich zwischen dem Skifahren von gestern und heute statt, bei dem sehr schnell klar wurde, dass die Sportler auf die heutigen Carvingski nicht mehr verzichten wollen. Denn das Skifahren von gestern ist harte Arbeit und verlangt dem Skifahrer alles ab. Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einem Fackellauf bei Nacht an dem zwlf Skifahrer teilnahmen und ein Feuerwerk, dass von der Skipiste aus abgeschossen wurde. Gegen 22.30 Uhr wurde die Apreskiparty dann beendet. Rundum ein schnes Event, was auch hoffentlich bei guter Schneelage im nchsten Jahr wieder stattfinden kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Abkochgebot für Trinkwasser in Niederdünzebach ist aufgehoben

Wie die Stadtwerke Eschwege mitteilt, ist das Abkochgebot für Trinkwasser in Niederdünzebach aufgehoben.
Abkochgebot für Trinkwasser in Niederdünzebach ist aufgehoben

Sattelzug rutschte auf der B 400 nahe Wommen in den Graben

Der Fahrer eines Sattelzuges gab an, von einem entgegenkommenden Fahrzeug stark geblendet worden zu sein. Daher kam er nach rechts von der Fahrbahn ab.
Sattelzug rutschte auf der B 400 nahe Wommen in den Graben

Actionpark Hirschhagen bietet neue Escape Rooms

Bildergalerie: Indiana Jones-Feeling im Actionpark Hirschhagen
Actionpark Hirschhagen bietet neue Escape Rooms

Busfahrer leicht verletzt- Linienbus kommt bei Herleshausen von der Straße ab

Am Dienstagmorgen kam aus ungeklärter Ursache ein Linienbaus bei Herleshausen von der Straße ab und landet in Zaun.
Busfahrer leicht verletzt- Linienbus kommt bei Herleshausen von der Straße ab

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.