Pfusch am Bau: Eröffnung des DRK-Seniorenzentrums wird verschoben

Witzenhausen. Wegen Baumängeln kann das neue DRK-Seniorenzentrum nicht wie geplant am Samstag öffnen. Der Neubau mit 74 Plätzen kostete mehrere Mil

Witzenhausen. Wegen Baumängeln kann das neue DRK-Seniorenzentrum nicht wie geplant am Samstag öffnen. Der Neubau mit 74 Plätzen kostete mehrere Millionen Euro, die ersten Bewohner sollten in der nächsten Woche einziehen. Nun muss die Eröffnung um mehrere Wochen verschoben werden.

Es wird nachberichtet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ins Kräuterschnaps-Finale gezithert
Werra-Meißner-Kreis

Ins Kräuterschnaps-Finale gezithert

Helsa. Drei Studenten rocken für Underberg. Macht Guildo Horn sie zum Sieger?
Ins Kräuterschnaps-Finale gezithert
Tierschutzverein Witzenhausen neu formiert
Markt Spiegel

Tierschutzverein Witzenhausen neu formiert

Tiere und Verein gerettet: Nach internen personelle Schwierigkeiten formierte sich der Tierschutzverein Witzenhausen neu
Tierschutzverein Witzenhausen neu formiert
Werraland Werkstätten: Brennholz-Produktion wieder in Eschwege
Markt Spiegel

Werraland Werkstätten: Brennholz-Produktion wieder in Eschwege

Nach der Aufgabe des alten Standortes ist die Brennholz-Abteilung der Werraland-Werkstätten nun wieder in Eschwege in der Thüringer Straße zu finden.
Werraland Werkstätten: Brennholz-Produktion wieder in Eschwege

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.