POL-ESW: Brand eines Wohnhauses mit Todesopfer

Polizei Eschwege Eschwege (ots) - Um 20.00 Uhr wurde heute Abend der Brand eines Wohnhauses in der Rambacher Straße in Weißenborn gemeldet. Nachdem

Polizei Eschwege Eschwege (ots) - Um 20.00 Uhr wurde heute Abend der Brand eines Wohnhauses in der Rambacher Straße in Weißenborn gemeldet. Nachdem ein Nachbar aus dem Wohnhaus Rauchwolken austreten sah, alarmierte dieser die Feuerwehr. Zur Brandbekämpfung rückten ... Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Der Luchs als Haustier

Wie viel Mensch vertragen Luchs, Wildkatze und Co? Reichensachsen/Werra-Meißner. "Hessenweit gibt es Konflikte mit Mountainbikern", machte
Der Luchs als Haustier

Großalmerode kauft herrenlose Straße

Großalmerode kauft die herrenlose Straße "Auf dem Pfaffenberg", um Schaden abzuwenden
Großalmerode kauft herrenlose Straße

Unternehmerpaar aus Eschwege plant neues Hotel an der Werra

Auf „Müllers Weiden" an der Werra in Eschwege soll ein neues Hotel entstehen. Bis Ende 2020 wollen die Unternehmer Sabine und Dieter Kühnemund das Projekt verwirklichen.
Unternehmerpaar aus Eschwege plant neues Hotel an der Werra

Endlich fertig - Gradierwerk Bad Sooden-Allendorf steht Besuchern wieder komplett zur Verfügung

Lange mussten sich Einheimische und Gäste gedulden. Doch seit Mitte Oktober ist das Gradierwerk Bad Sooden-Allendorf wieder komplett in Betrieb.
Endlich fertig - Gradierwerk Bad Sooden-Allendorf steht Besuchern wieder komplett zur Verfügung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.