Reservisten im Grenzmuseum

Landeskommando Brandenburg hatte im Grenzmuseum zum Erfahrungsaustausch geladenAsbach/Sickenberg. Anfang Juni hatte die Gedenksttte Grenzmuseum

Landeskommando Brandenburg hatte im Grenzmuseum zum Erfahrungsaustausch geladen

Asbach/Sickenberg. Anfang Juni hatte die Gedenksttte Grenzmuseum Schifflersgrund eine Reihe besonderer Gste. Das Landeskommando Brandenburg hatte durch sein Kreisverbindungskommando (KVK) Cottbus zu einem Erfahrungsaustausch geladen. Die Landeskommandos Thringen und Hessen waren durch die KVKs Eichsfeld und Werra-Meiner vertreten. Der Leiter der Veranstaltung Oberstleutnant der Reserve Martin Ruske (KVK Cottbus) reiste mit einigen Kameraden des KVK Spree-Neie an. Neben dem Erfahrungsaustausch ber die verschiedenen Gegebenheiten und Einstze in den jeweiligen Kommandos tauschten die Reservisten sich auch ber ihre eigenen Begegnungen mit Stacheldraht und Grenze aus.

Am historischen Ort war so auch ein geraumer Teil der politischen Bildung gewidmet. Nach einer eingehenden Fhrung durch den Wissenschaftlichen Mitarbeiter des Museums, folgten die Kameraden interessiert den Ausfhrungen des Museumsfhrers Klaus Schaller, der ber seine Erinnerungen als Bausoldat in der DDR sprach. Den zahlreichen Eindrcken und Gesprchen folgte am Samstagabend eine gemtliche Runde im Klausenhof in Bornhagen. Oberstleutnant d.R. Ruske bezeichnete resmierend die Veranstaltung als vollen Erfolg und uerte den Wunsch, dies zu gegebener Zeit mit weiteren KVKs zu wiederholen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unterstützung vom Land: Schafe sind Taxis der Artenvielfalt

Für Schafe die umherziehen stellen der Bund und das Land Mittel bereit, da sie der Artenvielfalt dienen
Unterstützung vom Land: Schafe sind Taxis der Artenvielfalt

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Der Budenzauber auf dem Marktplatz lockt mit allerlei Ständen und einem Bühnenprogramm.
Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Rolf Günther präsentiert Fotokalender von Hessisch Lichtenau für 2020

Hessisch Lichtenaus schönste Seiten gibt es im neuen Kalender für 2020 von Rolf Günther zu sehen
Rolf Günther präsentiert Fotokalender von Hessisch Lichtenau für 2020

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.