Schildbürger-Klau

Witzenhausen. Da scheint wohl ein oder mehrer wahrer Schildbrger in Witzenhausen unterwegs zu sein, denn im Raum Witzenhausen versc

Witzenhausen. Da scheint wohl ein oder mehrer wahrer Schildbrger in Witzenhausen unterwegs zu sein, denn im Raum Witzenhausen verschwinden seit einigen Tagen Verkehrszeichen. Im Bereich der L 3401, in Hhe der Hasenmhle, wurde das Verkehrszeichen Achtung! mit Zusatz Straenschden samt Aufstellvorrichtung entwendet. Die Tatzeit liegt zwischen dem 28. September und dem 4. Oktober. Im Bereich der B 80 vermisst die Straenmeisterei Witzenhausen das Verkehrszeichen 308 Vorrang vor dem Gegenverkehr samt Aufstellvorrichtung. Dieses war zwischen Unterrieden und Witzenhausen aufgestellt. Was der oder die Tter mit den Schildern vorhaben ist unbekannt, aber vielleicht wollen sie ihren Partykeller dekorieren, um auf diesen Schildbrgerklau anzustoen. Der Schaden betrgt ca. 200 EUR.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Fotowettbewerb der Eschweger Klosterbrauerei ist am Freitag gestartet

Die Eschweger Klosterbrauerei sucht wieder neue Gesichter für ihre Kampagne. Vom 9. März bis 6. April wird jede Woche ein Gewinner ermittelt. Zwei von ihnen werden am …
Fotowettbewerb der Eschweger Klosterbrauerei ist am Freitag gestartet

Zwei Betrugsfälle in Tegut-Filialen in Eschwege und Abterode

In beiden Fällen handelte es sich um den sogenannten „Wechselfallenbetrug". Insgesamt erbeuteten die Täter so 680 Euro.
Zwei Betrugsfälle in Tegut-Filialen in Eschwege und Abterode

Kontaktdaten, Fragen und Antworten zu Corona im Werra-Meißner-Kreis

Wer vermutet an Corona erkrankt zu sein, kann im Werra-Meißner-Kreis bei drei Stellen anrufen. Im Verdachtsfall darf ohne telefonische Absprache keine Einrichtung …
Kontaktdaten, Fragen und Antworten zu Corona im Werra-Meißner-Kreis

Streit endet mit Bauchschuss in Sontra

Nach dem ein Streit in Sontra mit einem Bauchschuss endete, fahndete die Polizei die ganze Nacht lang nach dem Täter. Eine Festnahme erfolgte.
Streit endet mit Bauchschuss in Sontra

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.