Schlägerei in der Disco Mausefalle

Am heutigen Morgen kam es zu einer Schlägerei in der Disco Mausefalle in Eschwege.

Eschwege - Am Ostersonntagmorgen kam es gegen 5.20 Uhr vor der Disco Mausefalle in Eschwege zu einer Schlägerei, in deren Verlauf eine 42-jährige Eschwegerin zu Boden geschubst wurde.

 Die Frau erlitt bei dem Sturz erhebliche Verletzungen im Gesicht und musste stationär im Krankenhaus Eschwege aufgenommen werden. Ein 24-jähriger Eschweger wurde mit einer Flasche gegen den Kopf geschlagen und dabei verletzt. Bei den Tätern soll es sich um drei bis vier südländisch aussehende Jugendliche gehandelt haben, mit denen es bereits in der Disco zu einem verbalen Streit gekommen sein soll.

Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Polizeistation Eschwege (05651-9250 oder Fax 05651-925149 oder ESCHWEGE-PST.PPNH@POLIZEI.HESSEN.de) .

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Studenten entwickelten über 50 Projekte für das Projekt „Sontra 2030"

Aus dem Projekt der Universität Kassel und der Stadt Sontra sind über 50 Projekte entstanden. Einige davon haben die Studenten am Montag im Bürgerhaus präsentiert.
Studenten entwickelten über 50 Projekte für das Projekt „Sontra 2030"

Herleshausen: Fahrradfahrer wird schwer verletzt aufgefunden - Zeugen gesucht

Der 21-Jährige wurde kniend neben seinem Fahrrad aufgefunden und mit dem Verdacht auf Schädel - oder Hirnverletzung ins Klinikum gebracht. An einen Unfall oder Sturz …
Herleshausen: Fahrradfahrer wird schwer verletzt aufgefunden - Zeugen gesucht

Gemeinde Meinhard stellt sich einstimmig gegen Straßenausbaubeiträge

Die Gemeindevertretung Meinhard hat dem Haushaltsplan für 2018 einstimmig zugestimmt. Auch über die Straßenausbaubeiträge herrschte Einigkeit. Diese sollten nach Meinung …
Gemeinde Meinhard stellt sich einstimmig gegen Straßenausbaubeiträge

Legionäre Eschwege spielen am Samstag ihr erstes Verbandsligaspiel

Die große Football-Premiere der Legionäre Eschwege startet am Samstag auf der Torwiese.
Legionäre Eschwege spielen am Samstag ihr erstes Verbandsligaspiel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.