Weg mit dem Schnee

Feuerwehr befreit Kindergartendach von seiner schweren LastGroalmerode. Wie viele Feuerwehren in diesem auergewhnlich schneereiche

Feuerwehr befreit Kindergartendach von seiner schweren Last

Groalmerode. Wie viele Feuerwehren in diesem auergewhnlich schneereichen Winter blieb auch die Feuerwehr Groalmerode nicht davon verschont, Dcher von der aufgetretenen Schneelast zu befreien. Am vergangenen Donnerstag wurde die Feuerwehr Groalmerode durch den Brgermeister Nickel gebeten, das Flachdach des Groalmerder Kindergartens Gelsterzwerge in der Mhlenstrae von der erheblichen Schneelast zu befreien. Rein vorsorglich hatte die Stadtverwaltung entschieden, das Flachdach des Kindergartens schneefrei zu machen, um etwaige Schden am Gebude und natrlich auch Gefahren fr die Kinder und Betreuer des Kindergartens von vorne herein auszuschlieen.

Vier Einsatzkrfte waren dreieinhalb Stunden damit beschftigt, die rund 350 Quadratmeter Dachflche von bis zu 35 Zentimetern tiefem Nassschnee frei zu rumen. Die Feuerwehrleute wurden dabei durch aufmerksame Nachbarn des Kindergarten mit einigen Leckereien verpflegt. Hierfr vielen Dank. Gegen 17 Uhr konnte die Aktion erfolgreich abgeschlossen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ohne DIN-Normen: Selbstgenähte Mundschutzmasken nur für eigenen Gebrauch

Der Werra-Meißner-Kreis weist darauf hin, dass selbst genähte Mundschutzmasken, die nicht den DIN-Normen entsprechen, nur für den eigenen Gebrauch zu nutzen sind. In …
Ohne DIN-Normen: Selbstgenähte Mundschutzmasken nur für eigenen Gebrauch

Aktionstag „Weniger Osterfeuer ist mehr Kompost“ in Weidenhausen wird verschoben

Wegen der Corona-Krise findet keine Annahme von Grünschnitt in der Abfallentsorgungsanlage Meißner-Weidenhausen am 4. April statt.
Aktionstag „Weniger Osterfeuer ist mehr Kompost“ in Weidenhausen wird verschoben

Streit zwischen Hundehaltern in Eschwege führt zu Handgreiflichkeiten

Erst geraten die Hunde aneinander, dann streiten sich ihre Halter in der Eschweger Altstadt.
Streit zwischen Hundehaltern in Eschwege führt zu Handgreiflichkeiten

Großalmerode: Einbrecher stehlen Zigaretten im Wert von 20.000 Euro

In den Netto-Einkaufsmarkt in der Baumhofstraße in Großalmerode drangen in der vergangenen Nacht unbekannte Einbrecher ein, um dort Zigaretten zu entwenden.
Großalmerode: Einbrecher stehlen Zigaretten im Wert von 20.000 Euro

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.