Schnupperflüge: Tag der offenen Tür beim Flugverein Witzenhausen

1 von 16
Tag der offenen Tür auf dem Flugplatz Witzenhausen.
2 von 16
Tag der offenen Tür auf dem Flugplatz Witzenhausen.
3 von 16
Tag der offenen Tür auf dem Flugplatz Witzenhausen.
4 von 16
Tag der offenen Tür auf dem Flugplatz Witzenhausen.
5 von 16
Tag der offenen Tür auf dem Flugplatz Witzenhausen.
6 von 16
Tag der offenen Tür auf dem Flugplatz Witzenhausen.
7 von 16
Tag der offenen Tür auf dem Flugplatz Witzenhausen.
8 von 16
Tag der offenen Tür auf dem Flugplatz Witzenhausen.

Hoch hinaus ging es Himmelfahrt in Witzenhausen, denn da bot der örtliche Flugverein für Kurzentschlossene Rundflüge über der Kirschenstadt an.

Witzenhausen. Das Wirbeln der Rotorblätter und das Knattern des Motors beim Starten des Motorflugzeuges – da kann es einem als blutiger Fluganfänger schon mulmig zu Mute werden. Aber genau diese Möglichkeit bot sich allen Interessierten und Gästen am vergangenen Donnerstag, 10. Mai, auf dem Gelände des Flugvereins Witzenhausen.

Doch wurde nicht nur das Flugzeug bestiegen, sondern konnten sich die Gäste auch über das Vereinsleben und die Flugausbildung informieren. Die Vereinsflugzeuge wurden vorgestellt und Mitglieder beantworteten Fragen. So bot der Tag vielerlei Möglichkeiten und ein buntes Programm für die Gäste.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Der WerraMan in Eschwege ist abgesagt

Wegen der Corona-Krise haben die Eschweger Stadtwerke jetzt den WerraMan abgesagt
Der WerraMan in Eschwege ist abgesagt

Die Polizei warnt Tierhalter vor möglichen Giftködern in Meinhard Grebendorf

Möglicherweise wurden Giftköder in der Umgebung von Grebendorf ausgelegt, die Polizei ermittelt.
Die Polizei warnt Tierhalter vor möglichen Giftködern in Meinhard Grebendorf

Das Volks- und Heimatfest „Breitwiesn“ in Sontra ist abgesagt

Die Stadt Sontra sagt die „Breitwiesn" aus Gründen der Gesundheitssicherheit ab.
Das Volks- und Heimatfest „Breitwiesn“ in Sontra ist abgesagt

Ohne DIN-Normen: Selbstgenähte Mundschutzmasken nur für eigenen Gebrauch

Der Werra-Meißner-Kreis weist darauf hin, dass selbst genähte Mundschutzmasken, die nicht den DIN-Normen entsprechen, nur für den eigenen Gebrauch zu nutzen sind. In …
Ohne DIN-Normen: Selbstgenähte Mundschutzmasken nur für eigenen Gebrauch

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.