Schon lange dabei

+
(V.li.) Marcus Doelle (DRK Bereitschaftsfuehrer Grossalmerode), die Jubilare Horst Lieberum, Helene Soeder und Dirk Stoebener sowie Frank Krause (1. Vorsitzender des DRK Ortvereins Grossalmerode). Foto: Privat

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung begrüßte der 1. Vorsitzende des DRK Ortsvereins Großalmerode, Frank Krause, die aktiven und passiven Mitgl

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung begrüßte der 1. Vorsitzende des DRK Ortsvereins Großalmerode, Frank Krause, die aktiven und passiven Mitglieder und den Kreisbereitschaftsleiter Thomas Freiberg.

Bei der Versammlung wurden zudemzahlreiche Personen für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. So ist Helene Söder 45 Jahre dabei, Klaus Casselmann 40 Jahre,Brigitte Marbach 35 Jahre, Dirk und Karl-Heinz Stöbener je 30 Jahre, Horst Lieberum 25 Jahre, Evelin Raabe und Daniel Böttcher je 5 Jahre.

Das DRK in Großalmerode besteht zurzeit aus 374 Mitgliedern, davon sind 19 aktiv. Diese treffen sich regelmäßig zur Fortbildung und Diensteinteilung in den Räumen der Ortsvereinigung in der Berliner Str. 53 in Großalmerode.

Im vergangenem Jahr nahm man leistete man bei mehreren Veranstaltungen,wie dem Bilstein-Bike-Marathon oder dem Open Flair, Hilfe. Um diese Dienste durchführen zu können, nehmen die aktiven Mitglieder an verschiedenen Lehrgängen und Übungen regelmäßig teil.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Abkochgebot für Trinkwasser in Niederdünzebach ist aufgehoben

Wie die Stadtwerke Eschwege mitteilt, ist das Abkochgebot für Trinkwasser in Niederdünzebach aufgehoben.
Abkochgebot für Trinkwasser in Niederdünzebach ist aufgehoben

Sattelzug rutschte auf der B 400 nahe Wommen in den Graben

Der Fahrer eines Sattelzuges gab an, von einem entgegenkommenden Fahrzeug stark geblendet worden zu sein. Daher kam er nach rechts von der Fahrbahn ab.
Sattelzug rutschte auf der B 400 nahe Wommen in den Graben

Actionpark Hirschhagen bietet neue Escape Rooms

Bildergalerie: Indiana Jones-Feeling im Actionpark Hirschhagen
Actionpark Hirschhagen bietet neue Escape Rooms

Busfahrer leicht verletzt- Linienbus kommt bei Herleshausen von der Straße ab

Am Dienstagmorgen kam aus ungeklärter Ursache ein Linienbaus bei Herleshausen von der Straße ab und landet in Zaun.
Busfahrer leicht verletzt- Linienbus kommt bei Herleshausen von der Straße ab

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.