,Es ist sehr familiär’

Die V. I. P. Security GmbH sorgte mit 100 Mitarbeitern fr die Sicherheit auf dem Flair Von SONJA LIESEEschwege. Wie schafft man es nur fr

Die V. I. P. Security GmbH sorgte mit 100 Mitarbeitern fr die Sicherheit

auf dem Flair

Von SONJA LIESE

Eschwege. Wie schafft man es nur fr Ordnung und Sicherheit zu sorgen und dabei so ruhig und gelassen zu bleiben? Keine Ahnung! Aber die Festivalbesucher fanden das klasse. Oft bekam man in Gesprchen mit wie lobend doch ber das Sicherheitspersonal die Security gesprochen wurde. Keine Ausflle, kein rger. Und das auf allen Seiten!

Mit 100 Mitarbeiter fr die Sicherheit

Das Festival ist weitgehend ruhig verlaufen. Es gibt keine besonderen Vorkommnisse, so ein Mitarbeiter von insgesamt 100 der V. I. P. Security GmbH, die Jahr fr Jahr in die Kreisstadt kommt, um das Festival so sicher wie nur mglich zu machen.

Das heit fr die Security aber auch rund um die Uhr im Einsatz zu sein und das von Donnerstagabend bis Sonntaganacht. Aber das nehmen die Jungs und auch Mdels gerne in Kauf. Ich bin bereits das fnfte Jahr in Folge beim Open Flair. Es ist sehr familr hier, so der Mann fr alle Flle, der beim VIP-Eingang in diesem Jahr die Kontrolle bernommen hat. Natrlich gibt es doch mal die ein oder andere Auseinandersetzung, eine kleine Schlgerei, aber im Groen und Ganzen hlt sich das im Rahmen, und ich glaube ich spreche nicht nur fr mich, wenn ich sage, dass ich gerne wiederkomme.

Zum Flair lesen Sie auch: Gute alte Tradition

Rock me, Omi

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Noch kein Grund zu Feiern: Kasseler „Saatgutkonfetti“ in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“
Kassel

Noch kein Grund zu Feiern: Kasseler „Saatgutkonfetti“ in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“

Das Kasseler Start-Up Saatgutkonfetti war zu Gast bei der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ und feilschte um einen Deal mit einem der Investoren.
Noch kein Grund zu Feiern: Kasseler „Saatgutkonfetti“ in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Fulda

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254

Am Samstagmittag kam es gegen 12.27 Uhr zu einem folgenschweren Unfall auf der B 254 zwischen den Anschlussstellen Großenlüder-Bimbach und Großenlüder-Ost (wir …
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Den Grundstein legten die Fans
Fulda

Den Grundstein legten die Fans

„Firebirds“ aus Fulda beenden Bandgeschichte nach mehr als fünf Jahrzehnten
Den Grundstein legten die Fans
Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg bei Frankenberg gefunden
Waldeck-Frankenberg

Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg bei Frankenberg gefunden

Bei Bauarbeiten nahe der Frankenberger Burgwaldkaserne ist eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Es wurde ein Sicherheitsbereich im Radius von 750 …
Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg bei Frankenberg gefunden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.