Seit 50 Jahren ein Eschweger durch und durch

Er gehört zu Eschwege fast wie der Dietemann. Ist Eschweger durch und durch und im positiven Sinn ein Hans Dampf in allen Gassen. JochenGrüning feie

Er gehört zu Eschwege fast wie der Dietemann. Ist Eschweger durch und durch und im positiven Sinn ein Hans Dampf in allen Gassen. Jochen

Grüning feierte gestern Abend seinen 50. Geburtstag mit über 120 Gästen im E-Werk. Unter ihnen waren u.a. Stadtverordnetenvorsteher Karl Montag mit Ehefrau Beate, Stadtrat Jörg Hartebrodt, AKE-Chef Ernst Andreas und Dekan Dr. Martin Arnold.

Jochen Grüning engagiert sich für seine Heimatstadt wie kaum ein Zweiter. Ist Vorsitzender der Eschweger Werbegemeinschaft, bringt sich im Vorstand der Initiative Stadtmarketing und im Kirchenvorstand ein, ist Ruderer, Läufer, Schütze und meist unerkannter Weihnachtsmann in den Straßen der Innenstadt.

Lebt und treibt den Tu's Hier-Gedanken voran, schreibt Gedichte über seine Heimatstadt, sitzt am traditionsreichen Samstags-11.30 Uhr- Stammtisch in der Krone und ist trotz aller ehrenamtlichen Aufgaben und Verpflichtungen ein außerordentlich erfolgreicher Unternehmer. Der Marktspiegel gab Jochen Grüning, dem Inhaber vom Elektro Grüning, vor einigen Jahren den Namen "Mr. Elektro". Der Namen ist Programm, denn in Sachen Licht und Beleuchtung macht dem Fachberater niemand so schnell etwas vor. Sein Wissen machte ihn auch zum Experten im hr-Fernsehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Unbekannte klauen in Niestetal 14 Gänse und schneiden einem Tier Kopf und Schwanz ab
Kassel

Unbekannte klauen in Niestetal 14 Gänse und schneiden einem Tier Kopf und Schwanz ab

Die Polizei und Gänse-Eigentümer Rainer Althans suchen Zeugen, die Verdächtige in der Fuldatal-Straße gesehen haben.
Unbekannte klauen in Niestetal 14 Gänse und schneiden einem Tier Kopf und Schwanz ab
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld
Fulda

Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld

Auf der A7 bei Hünfeld kam es am späten Donnerstagabend zu einem folgenschweren Unfall. Die gefährliche Gefällstrecke ist bei der Feuerwehr bereits von vielen anderen …
Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.