Senioren sind jetzt dreisprachig

+
Ingeborg und Hartmut Zwilling vom Eschweger Seniorenforum stellen die Flyer vor, die ab sofort in drei Sprachen erhaeltlich sind. Foto: Privat

Das Seniorenforum Eschwege möchte auch für Menschen aus anderen Kulturkreisen Ansprechpartner sein. Der Flyer mit den Angeboten des Seniorenforums i

Das Seniorenforum Eschwege möchte auch für Menschen aus anderen Kulturkreisen Ansprechpartner sein. Der Flyer mit den Angeboten des Seniorenforums ist deshalb ab sofort in deutscher, polnischer und russischer Sprache auf der Homepage des Seniorenforums Eschwege unter www.seniorenforum–eschwege.de online verfügbar.

Außerdem sind die Flyer – 3-sprachig – auch in Papierform erhältlich und wurden jetzt von Hartmut und Ingeborg Zwilling vorgestellt. Ihr Dank geht an Marius und Joana Zelawski Eschwege für die Übersetzung in die polnische Sprache und an Natalya Beroschwili, die in die russische Sprache übersetzte.

Das Seniorenforum hat es sich zur Aufgabe gemacht, die immer älter werdende Bevölkerung in Eschwege und Umgebung zu unterstützen. In verschiedenen Themenfeldern und Projekten möchte es die Lebensqualität im Alter steigern und bei alltäglichen Aufgaben helfen. Dies geschieht alles ehrenamtlich. Jeder Bürger kann selbst aktiv mitgestalten und mitwirken.

Informationen zu den Angeboten, Projekten, Veranstaltungen und die Flyer erhalten Sie im Bürgerbüro Stadthaus IV, Zimmer 405, Erdgeschoss, Tel. 05651-304 278 jeden Montag von 10:00 bis 12:00 Uhr oder im Rathaus Obermarkt 22, Tel. 05651-304-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Autoknacker in Bad Sooden-Allendorf unterwegs

Autos waren das Ziel der Täter, die im Verlauf des Samstagabends, 7. Dezember, versucht haben, Wertsachen aus mehreren Pkw zu stehlen.
Autoknacker in Bad Sooden-Allendorf unterwegs

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

B 80 bei Neu Eichenberg ist ab dem 6. Januar voll gesperrt

Neu Eichenberg: Vollsperrung der Bundesstraße 80 ab dem 6. januar
B 80 bei Neu Eichenberg ist ab dem 6. Januar voll gesperrt

Neu-Eichenberg: 21-Jähriger bedroht Vater mit Machete 

Polizei nimmt 21-Jährige fest. Der hatte 1,2 Promille im Blut.
Neu-Eichenberg: 21-Jähriger bedroht Vater mit Machete 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.